Dietonus – Wir zeigen die Fakten!

Mit Nahrungsergänzungsmitteln zur Traumfigur? Klingt zu schön um wahr zu sein. Nun soll das allerdings ganz ohne Training und Diät möglich sein. Die Geheimformel lautet Dietonus. Welche Frau wünscht sich denn nicht einen flachen Bauch und straffe Beine ohne Cellulite? Und eine schlanke, sportliche Figur lässt den Mann doch gleich viel attraktiver wirken. Vor allem jetzt im Sommer muss es schnell gehen um seinen Körper stolz im Urlaub präsentieren zu können.

Und sind wir mal ehrlich, wer möchte schon bei über 30° seine Freizeit in einem überhitzten Fitnessstudio verbringen? Vor allem während alle andere in der Eisdiele hocken und das schöne Wetter genießen. Mit 1-2 Kapseln täglich sollte das kein Problem mehr sein. Das sind zumindest die Angaben des Dietonus Herstellers. Was wirklich hinter dieser Wunderpille steckt und welche Erfahrungen bereits bekannt sind, zeigen wir Ihnen ausführlich in diesem Ratgeber.

Dietonus Test Erfahrungen


Was ist Dietonus?

Dietonus Produktverpackungit’s time to lose weight! – Wie es der Slogan auf der Verpackung schon verrät handelt es sich bei Dietonus um ein Diätmittel. Durch seine natürlichen Wirkstoffe wird der Stoffwechsel aktiv angekurbelt was wiederum zu einer Gewichtsabnahme führt.

Die Kapseln werden 3x täglich (morgens, mittags, abends) eingenommen. Im Gegensatz zu normalen Diäten, wo man sich müde und antriebslos fühlt, sollen die weißen Kapseln über den Tag verteilt Energie bieten und die Fettverbrennung beschleunigen.

Den Part des Trainings übernimmt die rote Kapsel, denn sie steigert die Fettverbrennung im Körper bis auf ein Maximum. Und damit man sich auch keine Gedanken über das Essen machen muss, kontrolliert die blaue Kapsel den Appetit und auch die Fettverbrennung im Schlaf. Klingt in der Theorie schonmal sehr vielversprechend, doch wie sieht es nun in der Praxis aus?

Unser Dietonus Selbsttest

Natürlich ist es gut sich Meinungen von anderen zu holen. Allerdings ist es umso wichtiger sich seine eigene Meinung zu bestimmten Produkten zu bilden. Damit auch wir nun aus eigener Erfahrung sprechen können, haben wir für euch den Dietonus Selbsttest gestartet.

Dietonus TestZur Verfügung stellte sich eine vertrauenswürdige Person aus unserem engen Umfeld. Tanja (35) klagt nämlich schon seit Jahren über ihr Gewicht und möchte dem nun endlich ein Ende setzen. 

Unsere Probandin startete mit einem Gewicht von 68 kg auf eine Körpergröße von 1,63 Meter. Damit wir ein eindeutiges Ergebnis erzielen konnten, versicherte sie uns Dietonus genaueste einzunehmen. Wie auf der Packung beschrieben nahm sie also zum Frühstück eine rote Kapsel, zum Mittagessen eine blaue und zum Abendessen eine weiße Kapsel. Tanja beschrieb den Geschmack als neutral und mit einem Glas Wasser dazu problemlos zu schlucken.

Woche 1: Um eventuelle Veränderungen notieren zu können, trafen wir uns 7 Tage nach der ersten Einnahme zum Abmessen und Wiegen wieder. Laut Hersteller sind in einer Woche bis zu 7 kg Gewichtsverlust möglich. Sichtlich enttäuscht kam Tanja zum Termin und berichtete, keine Veränderungen bemerken zu können. Optisch machte das für uns den selben Eindruck, dennoch ließen wir die Zahlen sprechen. Das Ergebnis bestätigte unsere Zweifel. Tanja konnte in der ersten Woche mit Dietonus nicht 1kg abnehmen. Dennoch führten wir den Test weiter durch und vereinbarten in 1 Woche den nächsten Termin.

Woche 2: Wie besprochen kam Tanja nach weiteren 7 Tagen wieder in unsere Praxis. Mit einem enttäuschten Gesichtsausdruck begrüßte sie uns und berichtete, dass ihr Hungergefühl in den letzten Tagen ihr sehr zu schaffen machte. Eine Veränderung konnte man auch optisch nicht bemerken und das Wiegen sollte uns die Bestätigung geben. In der 2 Woche konnte unsere Probandin ihr Gewicht erneut nicht reduzieren. Es schien in diesem Moment wirklich so als ob es sich bei Dietonus um ein reines Placebo handelt.

Woche 3: Nach der dritten Woche im Selbsttest mit Dietonus, berichtete uns Tanja dass ihre Motivation bemerkbar nachließ. Sie erzählte uns dass sie während den Diäten zuvor immer über Müdigkeit und Antriebslosigkeit klagte, was dieses mal auch durch die Einnahme von Dietonus nicht anders war. Auch das Wiegen und Messen zeigte uns, dass Tanja erneut kein Gewicht und auch kein Umfang verloren hatte. Da wir uns schon dem Ende näherten, hatten wir auch in der letzten Woche mit keinen Verbesserungen gerechnet.

Woche 4: Nun stand auch schon der letzte Kontrolltermin an und wir zögerten nicht das Endergebnis genauest unter die Lupe zu nehmen. Zu unserem Erstaunen konnten wir in der vierten Woche einen gewichtsverlust von 1kg feststellen. Das entsprach natürlich nicht den Angaben auf der Verkaufsseite, weshalb wir daraufhin den Selbsttest sofort unterbrachen.

Diese wirkungsvolle Alternative gibt es

Da wir in der Vergangenheit immer wieder unterschiedlichen Diätpillen und Fatburner testen durften, konnten wir unter vielen nutzlosen Produkten auch sehr Hilfreiche Diätmittel kennenlernen. Der mit Abstand beste Fettverbrenner welcher derzeit auf dem deutschen Markt erhältlich ist, ist ganz klar der ICG Fatburner von Health Nutrition.

Die Wirkung des ICG Fatburners wurde sogar in einigen Studien bewiese, was wir durch unseren persönlichen Selbsttest eindeutig bestätigen können.

Sind Dietonus Erfahrungen bekannt?

Ein gutes Indiz für die Vertrauenswürdigkeit eines Produktes sind Online-Verbraucherportale. Dort können die Nutzer unterschiedliche Produkte oder Dienstleistungen bewerten und dazu ihre eigenen Erfahrungen veröffentlichen. Bei unseren Recherchen zu Dietonus sind wir auf die unten aufgeführten Erfahrungsberichte gestoßen.

Es ist absolut menschlich Dingen vorerst skeptisch entgegen zu treten. Vor allem dann, wenn die Produkte erst neu auf dem Markt erschienen sind. So ging es auch dem Community-Experten, den wir auf der Online-Plattform gutefrage.net gefunden haben. Dennoch entschied er sich für das Produkt und wurde letzten Endes sehr enttäuscht.dietonus kaufen erfahrungen auf gute frage

Und auch der nächste Konsument ist von der Wirkung sehr enttäuscht und möchte seinen Gruppenmitglieder definitiv von einem Kauf abraten. Es scheint wohl so als ob noch viele weitere Personen schlechte Erfahrungen mit Dietonus machen konnten.Dietonus Erfahrungen auf Facebook

Der letzte Erfahrungsbericht stammt aus einem bekannten Forum in dem es hauptsächlich um gesunde Ernährungsweisen geht. Ein junger Mann berichtet dort über seinen Misserfolg mit den Diätpillen. Spätestens hier wird einem deutlich dass es sich bei diesen Pillen definitiv um Placebos handelt.Erfahrungen zu Dietonus

Diese Erfahrungsberichte sind nur ein Teil der Bewertungen die wir im Internet finden konnten. Wenn wir allerdings Bilanz ziehen, ist das Ergebnis definitiv negativ zu bewerten. Dietonus kommt bei den Verbrauchern nicht gut an und hält anscheinend auch nicht das ein was es verspricht.

Wo können Sie das Produkt nun kaufen?

Wenn Sie trotz der negativen Erfahrungen noch immer Dietonus kaufen möchten, dann bestellen Sie das Produkt bestenfalls direkt beim Hersteller auf der offiziellen Webseite. Wir hielten in Apotheken und Drogeriemärkten ausschau nach dem Produkt, aber leider konnten wir Dietonus nirgends auffinden und auch bei Amazon scheinen die Kapseln nicht vorhanden zu sein. Das Produkt wird ebenfalls auf Internetseiten von diversen Anbietern verkauft, allerdings kann Ihnen dort keiner garantieren dass Sie Original Dietonus mit den selben Inhaltsstoffen erhalten. Um ihre Gesundheit nicht zu gefährden, empfehlen wir Ihnen daher Dietonus direkt beim Hersteller zu kaufen.

Dietonus Preis

Der Preis des Produktes auf der offiziellen Webseite liegt momentan bei 39,- €. Der Hersteller bietet den Kunden auch immer wieder neue Rabattaktionen an, um zusätzlich Kosten sparen zu können. Je nach Anbieter ist es bestimmt auch möglich Dietonus zu einem günstigeren Preis erhalten zu können, allerdings sollten Sie sich den vorherigen Absatz bewusst machen, dass die Produkte voneinander abweichen können.

Die allgemeine Wirkung

Dietonus WirkungDietonus schaltet den Stoffwechsel auf seinen natürlichen Modus um. Das bedeutet, dass Ihr Körper aufhört Fett anzusammeln und es stattdessen als Hauptenergiequelle verwendet. Das hat den Vorteil dass Sie nicht nur extrem viel Fett verbrennen, sondern sich dadurch auch deutlich gesünder fühlen.

Die Kapseln fördern eine schnelle Gewichtsreduktion sodass auf körperliche Aktivitäten vollkommen verzichtet werden kann. Des weiteren besitzt jede Kapsel seine persönliche Eigenschaft. Nachfolgend haben wir für Sie die genaue Wirkung zusammengefasst.

Weiße Kapsel (morgens):

  • Trägt dem Energieverbrauch bei, indem die Fettfreisetzung aus dem Unterhautfettgewebe verstärkt und die Bildung der Wärme erhöht wird
  • Steigert die Energie und die Munterkeit
  • Unterstützt die aktive Kalorienverbrennung
  • Unterstützt das Konzentrationsvermögen und beschleunigt den Metabolismus
  • Beeinflusst die Vorgänge der Fettoxidation und provoziert die aktive Verbrennung der Fettzellen aus den strategischen Reserven

Rote Kapsel (Nachmittag):

  • Baut den Appetit ab und beschleunigt die Verdauung, was einen erhöhten Kalorienverbrauch als Resultat mit sich bringt
  • Aktiviert den Vorgang der Verbrennung des Fettgewebes und der Verarbeitung des Fettgewebes in Energie
  • Behindert die Ausarbeitung der Hormone Katecholamine, die zur Ansammlung der Fettablagerungen im Subkutangewebe beitragen
  • Führt zur Zerstörung der Moleküle des Viszeralfettes

Blaue Kapsel (Schlafenszeit): 

  • Normalisiert den Schlaf- und Wachzyklus und reduziert das chronische Erschöpfungssyndrom
  • Unterstützt die Reduktion des Appetits
  • Betätigt nachts die Verbrennung der Fette, was die Ablagerung der überflüssigen Rücklagen in den problemhaften Örtern hindert
  • Unterstützt die schnelle Reinigung des Körpers. Reinigt das Blut und die Lymphe, scheidet Salze, Schlacke, übrige Flüssigkeit aus und heilt den Magen-Darm-Trakt

Qualitätsmerkmale laut Angaben auf der Verpackung

Der Hersteller gibt auf der Verpackung an, dass er großen Wert auf eine qualitativ hochwertige Herstellung des Produktes legt, weswegen er auch auf natürlich Inhaltsstoffe setzt. Unter anderem sollen diese pflanzlichen Inhaltsstoffe in dem Produkt enthalten:

OMEGAKOMPLEX 3-6-9: Das sind vollwertige ungesättigte Fettsäure, die für den Körper lebenswichtig sind. Sie stimulieren den Zerfall und die Ausscheidung der schlechten Fette aus dem Körper und nehmen an der Normalisierung der Stoffwechselvorgänge und der hormonalen Prozesse teil. Sie geben dauerhafte Sättigung, was die Menge der pro Tag verzehrten Nahrung maßgeblich reduziert. Außerdem verzögern sie die Alterungsvorgänge.

ZELLSTOFF: Lösbarer Zellstoff dämpft die Verwertung der Kohlenhydrate und der Fette und ermäßigt den Appetit.

Nebenwirkungen und Risiken

Auch wenn der Hersteller deutlich angibt, dass keine Nebenwirkungen vorhanden sind, raten wir Ihnen trotzdem dringend von Dietonus ab wenn Sie schwanger sind oder stillen. Beachten Sie auch, dass es ratsam ist das Produkt nicht einzunehmen, wenn Sie an Nierenschäden leiden sollten. Das sind reine Vorsichtsmaßnahme. Des Weiteren konnten wir mehrfach lesen das Nebenwirkungen wie zittern, Schlafprobleme oder Verstopfungen auftreten können. Sollten Sie zusätzlich zu den Kapseln Medikamente einnehmen, dann konsultieren Sie bestenfalls zuerst Ihren Arzt. 

Die richtige Einnahme

Damit sich keine starken Schäden oder Nebenwirkungen bemerkbar machen können, empfehlen wir Ihnen sich immer an die angegebene Verzehrmenge zu halten und Dietonus nicht zu oft einzunehmen. Sollten Sie die Einnahme einmal vergessen haben, dann führen Sie die Anwendung mit der nächsten Kapsel einfach weiter fort. Ansonsten ist die Einnahme von Dietonus keine große Kunst:

  • Morgens (ca. zwischen 08.00 und 11.00 Uhr) 1 weiße Kapsel zum Frühstück mit einem Glas Wasser einnehmen.
  • Beim Mittagessen (zwischen 12.00 und 15.00 Uhr) die rote Kapsel mit einem Glas Wasser einnehmen.
  • Und abends (zwischen 17.00 und 20.00 Uhr) beim Abendessen die blaue Kapsel mit einem Glas Wasser einnehmen.

Vor- und Nachteile von Dietonus

Vorteile konnten wir bei Dietonus leider keine vermerken. Das Produkt liegt preislich deutlich über dem Durchschnitt und zeigt dazu noch keinerlei Wirkung. Außerdem mussten wir den Hersteller bis zu 5 mal kontaktieren, bis wir endlich Antworten auf unsere Fragen erhielten. Leider wurden unsere Fragen nicht wie gewunschen beantwortet, weshalb auch dieser Punkt eindeutig für einen Nachteil spricht.

Aber auch die Nebenwirkungen die laut des Herstellers nicht auftreten dürfen, konnten bei einigen Konsumenten nachgewiesen werden. Unserer Meinung nach hat dieser Service nichts mit einem seriösen Unternehmen zu tun, weshalb wir jedem definitiv von Dietonus abraten.

Häufig gestellte Fragen

Laut Angaben des Herstellers hat Dietonus keine Auswirkungen auf die Pille. Wir haben hierbei jedoch unsere Zweifel.

Nein, verwenden Sie Dietonus nicht wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Nehmen Sie Dietonus nicht länger wie 4 Wochen ein. Sollten Sie nach diesem Zeitraum keine Veränderungen bemerken, so ist auch die Weiterführung der Kur nicht zu empfehlen.

Wir empfehlen Ihnen zu Beginn sich nur eine Packung zu bestellen. Sollten Sie anschließend mit der Wirkung zufrieden sein, so können Sie weitere Packungen problemlos nachbestellen.

Unsere Bewertung – Kann man mit Dietonus wirklich abnehmen?

Am Anfang hielten wir Dietonus ehrlich gesagt für ziemlich Wirkungsvoll. Als wir dann allerdings unsere Recherchearbeiten durchführten und erste Erfahrungsberichte sahen, hatten wir schon ein sehr negatives Bild von den Wunderkapseln. Schlussendlich überzeugte uns unser Selbsttest nochmals davon dass es sich bei Dietonus zu 100% um ein nutzloses Produkt handelt.

Dietonus eignet sich hervorragend für die Gewichtsreduktion. Durch das verminderte Hungergefühl trifft das darauffolgende Sättigungsgefühl viel eher ein, wodurch das Abnehmen um ein vielfaches vereinfacht wird. Und auch die natürlich Inhaltsstoffe konnten uns überzeugen, da hier beim Hersteller viel Wert gelegt wird.

Man muss also kein Ernährungsexperte oder Athlet sein um diesen Betrug aufdecken zu können. Sollten Sie unzufrieden mit Ihrem Körper sein und Probleme beim abnehmen haben, oder einfach nur 1-2 kg weniger auf der Waage haben wollen, dann ist Dietonus definitiv die falsche Investition.

1 (20%) 1 vote

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here