Hornhaut Socken – Erfahrungen, Test & Bewertung 2019

Mit Hornhaut Socken zu schönen und gepflegten Füßen. Vor allem in offenen Schuhen sollen die Füße doch attraktiv wirken. Hornhaut, Schwielen und rissige Fersen können die Optik sehr schmälern. Nun soll man ganz leicht die raue Haut entfernen können.

Doch was steckt in den Foliensocken? Gibt es Erfahrungsberichte? Wir haben uns Hornhaut Socken genauer angesehen und einen Vergleichstest angestellt. Dabei haben wir 3 Fußmasken ganz genau unter die Lupe genommen!

Was sind Anti Hornhaut Socken?

Was sind Hornhaut Socken

Hornhaut Socken sind Foliensocken zur einmaligen Anwendung. Diese sollen laut den Herstellern helfen, abgestorbene Hornhaut, Schwielen, Risse und Schrunden an den Füßen zu entfernen.

Der Ablöseprozess würde durch die Inhaltsstoffe in Gang gesetzt werden. Der Anwender benötigt keine weiteren Hilfsmittel wie Bimssteine, Feilen oder Raspeln. Je nach Intensität der Verhornung ist die Vorgang nach drei bis 14 Tagen abgeschlossen.

Hornhaut Socken Test 2019

Wir haben uns drei Marken genauer angesehen und einen Vergleichstest durchgeführt. Dabei haben wir unterschiedliche Kriterien genauer unter die Lupe genommen. Außerdem haben wir uns die Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte genauer angesehen.

   Vergleichssieger
ProduktBaby Foot HornhautsockenSummer Foot HornhautsockenMy Pretty Feet Hornhautsocken
Vorteile Beseitigt teilweise Hornhaut Beseitigt teilweise Hornhaut Beseitigt Hornhaut
✓ Mit Soforteffekt
Schützt vor Rückfällen
Sorgt für weiche Füße
Nachteilex Kein Soforteffekt
Fragliche Inhaltsstoffe
x Kein Soforteffekt
x Nicht vegan
 KEINE NACHTEILE
Preis22,08 Euro15,99 Euro14,95 Euro
+ 2 Paar GRATIS
Herstellung in DE JA JA JA
Bewertung⭐⭐ ☆ ☆ ☆
2/5
⭐⭐⭐ ☆ ☆
3/5
⭐⭐⭐⭐⭐
5/5
Verlinkung  Jetzt 2 Paar gratis kaufen button

MyPrettyFeet

Hornhaut Socken MyPrettyFeet

MyPrettyFeet beinhaltet laut dem Hersteller „eine hautpeelende und hautpflegende Wirkstoffkombination sowie Komponenten, die der Haut helfen sich rasch und selbständig zu erneuern“. Die Einmalsocken zieht man einfach über die Füße und lässt die Inhaltsstoffe zirka zwei Stunden einwirken. Der Peelvorgang wird in Gang gesetzt.

Die Hauptwirkstoffe sind:

  • Portulak Kraut Extrakt
  • Lavendelöl
  • Allantoin
  • Sesamöl

Vorteile:

  • hornhautfreie Haut ohne Einsatz von Hilfsmitteln oder anderen aufwändigen Behandlungen
  • schönes, neues Hautbild
  • keine Tierversuche
  • Hersteller bietet Kombi-Sets zum Kaufen an
  • bis zu 2 Paar gratis erhältlich

Nachteile:

  • Es konnten keine Nachteile festgestellt werden

Der Preis der Hornhautsocken pro Paar liegt bei 14,95 Euro (Hersteller) und 19,90 Euro (bei Amazon). Bestellt man direkt über den Hersteller kann man von Angeboten und Kombi-Sets profitieren. So kann man sich aktuell sogar 2 MyPrettyFeet gratis sichern.

Summer Foot

Hornhaut Socken Test Summerfoot

Summer Foot Fußmasken werden wie andere Hornhaut Socken einfach über die Füße gezogen. Der Hersteller verspricht ebenfalls ein perfektes Ergebnis und samtweiche Füße. Hornhaut, Schrunden und Schwielen sollen mit den Foliensocken einfach innerhalb von zirka sieben Tagen beseitigt werden.

Die Hauptwirkstoffe sind:

  • Urea
  • Gurkenextrakt
  • Milchsäure
  • Salicylsäure

Vorteile:

  • Beseitigung von Hornhaut und rissigen Füßen
  • Feuchtigkeitsspender
  • keine Tierversuche

Nachteile:

  • kein veganes Produkt, da Milchsäure enthalten ist
  • kein Soforteffekt, Anwender benötigen etwas Geduld

1 Paar Summer Foot kostet bei Amazon 15,99 Euro.

Baby Foot

Hornhaut Socken Test Babyfoot

Auch der Hersteller von Baby Foot verspricht ein „sanftes Hornhautpeeling für geschmeidig weiche Füße“.

Trotz intensiver Recherche können wir nicht in Erfahrung bringen, welche genauen Inhaltsstoffe in den Hornhaut Socken vorhanden sind. Der Hersteller gibt nur an, dass 17 verschiedene pflanzliche Wirkstoffe enthalten seien.

Vorteile:

  • hornhautfreie Füße

Nachteile:

  • keine genaue Angabe zu den Inhaltsstoffen
  • Ablöseprozess kann bis zu zwei Wochen dauern

Der Preis für ein Paar Baby Foot Hornhaut Socken liegt bei 22,08 Euro (Amazon).

Hornhaut Socken Erfahrungen und Bewertungen

Wir haben uns im Internet einige Erfahrungsberichte von Verbrauchern angesehen, die Hornhaut Socken getestet haben. Dabei fällt uns auf, dass die überwiegende Mehrheit der Anwender mit den Foliensocken und deren Wirkung sehr zufrieden sind.

Die versprochenen Effekte treten nach einigen Tagen nach der Anwendung ein. Die abgestorbene Hornhaut löst sich ab und neue samtweiche Haut wird gebildet. Bei nur wenigen Kunden konnte sehr stark verhornte Hautpartien nicht entfernt werden.

Bei unseren Nachforschungen haben wir festgestellt, dass insbesondere die Kundenmeinungen zu MyPrettyFeet besonders gut ausfallen. Die Anwender sind überzeugt und überaus zufrieden mit den Hornhaut Socken. Marianne berichtet, dass die Wirkung der Fußmaske „grandios“ sei. Die abgestorbene Haut löst sich nach einigen Tagen ab und die Füße sehen sehr gepflegt danach aus. Offene Schuhe seien nun kein Problem mehr.

In Susannes Rezession wird diese Meinung ebenfalls bestätigt. Während der Einwirkzeit habe sie es sich auf der Couch gemütlich gemacht. Anschließend müsste man nur einige Tage warten und der Ablöseprozess beginnt von allein.

Hornhaut Socken Erfahrungen Erfahrungsberichte

Doch wir finden im Netz nicht nur persönliche Erfahrungen und Testberichte von MyPrettyFeet Kunden, sondern auch Bewertungen von YouTuberinnen, die die Hornhaut Socken getestet haben. Auch hier fallen die Meinungen sehr positiv aus. Wir sehen bei unserem Vergleich der Socken ganz klar MyPrettyFeet als Testsieger.

Wie funktionieren die Foliensocken?

Hersteller von Hornhaut Socken versprechen, dass die Socken eine einfache und unkomplizierte Behandlungsmethode seien, um Hornhaut zu entfernen. Die in den Socken enthaltenen Wirkstoffe sollen die abgestorbene Hornhaut nach einigen Tagen der Anwendung ablösen. Neue Haut würde sich bilden und ein weiches Hautbild an den Füßen, insbesondere an den Sohlen entstehen.

Die Wirkung der Hornhautsocken tritt nicht sofort ein. Dies kann je nach Modell zwischen drei und zehn Tagen dauern. Ein Soforteffekt ist mit dieser Methode nicht möglich. Anwender brauchen aber nicht zu Rapseln, Bimssteinen oder Feilen greifen. Die Hornhaut löst sich von selbst ab.

Die richtige Anwendung

Die Anwendung der Hornhaut Socken sind sehr ähnlich. Sie alle haben eine Einheitsgröße. Die Einwirkzeit kann jedoch sehr unterschiedlich sein (zwischen 30 Minuten und 2 Stunden). Aus diesem Grund sollten Verbraucher unbedingt Anwendungshinweise und die Einwirkzeit des Produkts auf der Verpackung nachlesen.

So wendet man die Foliensocken richtig an:

  1. Fußschmuck ablegen
  2. Nagellack entfernen
  3. Füße und Zehen gründlich waschen und abtrocknen
  4. Hornhaut Socken anziehen und mit dem Klebestreifen schließen (verhindert das Auslaufen von Inhaltsstoffen)
  5. Einwirkzeit beachten
  6. Möglichst während der Anwendung nicht bewegen (falls doch, dann Anti-Rutsch-Socken darüberziehen)
  7. Foliensocken nach der Einwirkzeit entfernen
  8. Füße mit einer Seife waschen

Was ist beim Kauf von Hornhaut Socken zu beachten?

Bei unserer Recherche haben wir festgestellt, dass es mittlerweile viele Foliensocken zu verschiedenen Preisen und mit unterschiedlicher Qualität auf dem Markt gibt. Wir haben hier die wichtigsten Kaufkriterien für Verbraucher zusammengestellt:

    • Gute Verarbeitung
    • Inhaltsstoffe aus Pflanzen und Kräutern
    • Gute Verträglichkeit und keine Nebenwirkungen
    • Tragedauer / Einwirkzeit sollte eine Stunde nicht überschreiten
    • Preis – Liegt dieser im Rahmen oder ist es ein Dumping-Preis?
    • Größe – Dies ist bei den Hornhautsocken nicht entscheidend. Sie stellen meist eine Einheitsgröße dar.

Können Nebenwirkungen auftreten?

Laut Angaben der Hersteller kommt es beim Anwenden von Hornhaut Socken zu keinen Nebenwirkungen. Es sind auch keine unerwünschten Begleiterscheinungen zu befürchten. Jedoch kann es zu Nebenwirkungen kommen, wenn der Anwender gegen eines oder mehrere Inhaltsstoffe Unverträglichkeiten zeigt.

Die Folge sind allergische Reaktionen wie Hautrötungen oder Juckreiz. Aus diesem Grund sollten Hornhaut Socken nicht auf empfindlicher und gereizter Haut verwendet werden. Ebenso raten Hersteller die Einmalsocken nicht auf verletzter Haut sowie auf Wunden anzuziehen.

Wo kann man Hornhaut Socken kaufen?

Hornhaut Socken kann man in Online-Shops, direkt bei den Herstellern, in Drogeriemärkten wie dm und Müller sowie in Apotheken kaufen. In Drogeriemärkten kann man oft zwischen verschiedenen Herstellern und Marken wählen:

  • Bei dm findet man die Hornhaut-Entfernersocken Feel Well von der Eigenmarke Balea.
  • Bei Müller kann man die Foliensocken von der Marke Barfuß kaufen.
  • Zum Recherchezeitpunkt können wir bei Rossmann zwar Fußpflegeprodukte finden, aber keine Hornhaut Socken.

Was kosten Anti Hornhaut Socken?

Die Preise von Anti-Hornhaut-Socken können je nach Hersteller und Marke variieren:

      • My Pretty Feet (1 Paar): 14,95 Euro (beim Hersteller)
      • Summer Foot (1 Paar): 15,99 Euro (bei Amazon)
      • Baby Foot (1 Paar): 22,08 Euro (bei Amazon)

Der Hersteller von My Pretty Feet bietet Verbrauchern auch auf seiner Webseite verschiedene Kombi-Sets an:

      • 1 Packung (1 Paar): 14,95 Euro statt 39,95 Euro
      • 2 Packungen und 1 Packung gratis dazu: 29,90 Euro statt 44,85 Euro
      • 3 Packungen und 2 Packungen gratis dazu: 44,85 statt 74,75 Euro

Der Hersteller liefert aus Deutschland versandkostenfrei und bietet eine Geld-zurück-Garantie, wenn der Kunde mit dem Produkt nicht zufrieden ist.

Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend haben wir noch einige Fragen zu dem Thema notiert und beantwortet. Sollten noch Fragen offen sein, können diese gerne in unseren Kommentaren gestellt werden. Wir werden so schnell wie möglich alles beantworten.

Man kann die Socken zur Bekämpfung von Hornhaut nur einmal anziehen und verwenden. Dann müssen sie entsorgt werden.

Es kommt auf den Hornhaut-Befall und den Hauttyp an. Jedoch kann es laut den Herstellernangaben der verschiedenen Marken zwei bis zehn Tage dauern, bis der Peeling-Prozess einsetzt. Dann beginnt die sich überschüssige Hornhaut langsam abzulösen. Die hornhautfreie Haut wird anschließend sichtbar.

Ja, die Einmalsocken gibt es auch bei dem Drogeriemarkt dm von der Eigenmarke Balea zu kaufen.

Ja, man kannn auch bei dem Online-Händler Amazon diverse Hornhaut Socken von verschiedenen Herstellern bestellen. Unter anderem ist dort auch der Testsieger MyPrettyFeet erhältlich.

Ja – man kann in ortsüblichen Apotheken und auch in Online-Apotheken verschiedene Hornhaut-Entfernersocken mit unterschiedlichen Wirkstoffen kaufen.

Unsere Bewertung

Wir sehen in Hornhaut Socken eine effektive Behandlungsmethode, um Hornhaut an den Füßen zu beseitigen. Dabei schneidet die MyPrettyFeet Fußmaske als Testsieger ab. Außerdem bietet der Hersteller an, dass man sich zum Recherchezeitpunkt zwei Paar gratis sichern kann. Nicht nur durch den Vergleichstest, sondern auch durch die positiven Erfahrungsberichte der Kunden überzeugen die Hornhaut Socken.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here