Sliminazer- Erfahrungen, Test & Bewertung 2020

Der Hersteller von Sliminazer verspricht, dass durch die Abnehmpflaster die Pfunde einfach nur so purzeln. Das wäre eine kleine Revolution. Denn schließlich versuchen immer mehr Deutsche das eigene Gewicht zu reduzieren. Doch kann das Abnehmen wirklich lediglich durch das Aufkleben eines Pflasters positiv beeinflusst werden?

Wir wollten es genauer wissen und haben uns für einen ausführlichen Test mit diesem Schlankmacher entschieden. Im nachfolgenden Beitrag finden Sie unsere Ergebnisse zu Sliminazer. 

Was ist Sliminazer?

Was ist sliminazer

Die Sliminazer Abnehmpflaster werden im Internet als regelrechtes Wundermittel im Kampf gegen die Kilos angepriesen. Innerhalb von wenigen Tagen sollen die Pfunde bereits beginnen zu purzeln. Der Hersteller führt die Wirkung auf die Inhaltsstoffe, die sich in den Pflastern befinden, zurück. Durch diese wird der Stoffwechsel angeblich beschleunigt und zeitgleich soll auch noch der Appetit gehemmt werden.

Zwei wichtige Faktoren, die bei einem Gewichtsverlust eine Rolle spielen. Und angeblich sollen 67 Prozent des Fettgewebes verbrannt werden, sofern die Pflaster regelmäßig angewendet werden. Der Hersteller verspricht, dass das Abnehmen durch die Abnehmpflaster von Sliminazer zu einem echten Kinderspiel wird und sich die Anwender schon bald über ihre neue, schlanke Figur freuen können. 

Weitere Sliminazer Erfahrungen und Bewertungen

Unsere Recherchen waren allerdings noch nicht beendet und ehe wir Ihnen gleich die Ergebnisse unseres 30 Tage Selbsttests präsentieren und genauer auf die einzelnen Inhaltsstoffe eingehen, möchten wir Ihnen vorab noch einige Erfahrungsberichte von Verbrauchen vorstellen, die wir im Internet über die Sliminazer Pflaster finden konnten. Um uns ein erstes Bild über das Produkt verschaffen zu können, legten wir hierbei besonderen Wert auf unterschiedliche Bezugsquellen. 

Sliminazer Erfahrung Erfahrungen Erfahrungsbericht

Die erste Kundin hat Sliminazer bestellt und auch schnell erhalten. Entsprechend der Herstellerangaben hat die Dame die Pflaster angewendet und konnte somit bereits einige Kilos verlieren. Die Dame schreibt, dass ihrer Meinung nach eine korrekte Anwendung ausschlaggebend für eine Wirkung ist. Sie möchte die Pflaster noch eine Weile verwenden, bis sie ihr Wunschgewicht erreicht hat. 

Sliminazer Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Erfahrungen

Eine andere Kundin hat gleich eine Doppelpackung der Pflaster bestellt und war gespannt auf die Ergebnisse. Sie beschreibt die Anwendung als sehr einfach und schmerzfrei. Von der Sliminazer Wirkung ist sie ebenso überzeugt. 

Sliminazer Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Sliminazer

Eine der Sliminazer Erfahrungen stammt von einem Herren, der mit den Pflastern noch schnell ein paar Kilos verlieren wollte. Zwar hatte er zu Beginn der Anwendung an der Wirkung gezweifelt, hat sein Zielgewicht aber doch zügig erreicht. Ihn konnten die Pflaster überzeugen. 

Wir haben Sliminazer 30 Tage lang getestet 

Sliminazer TestDie Versprechen des Herstellers haben uns neugierig gemacht. Aber vor allem wollten wir wissen, ob wir unseren Lesern mit den Pflastern eine wirkungsvolle Hilfe beim Abnehmen vorstellen können. Aus diesem Grund haben wir uns für einen Sliminazer Test entschieden. Bei unserem Test wurden wir von einer freiwilligen Probandin unterstützt, die für uns die Pflaster getestet hat. Claudia ist 34 Jahre alt und hatte zu Beginn unseres Testes ein Gewicht von 90 kg bei einer Größe von 1,78 m. 

Tag 1: In unserer Praxis haben wir am ersten Tag gemeinsam mit Claudia den Ablauf des Testes besprochen. Unsere Probandin versprach die Pflaster, entsprechend der Herstellerempfehlung anzuwenden. Demnach sollten die Pflaster auf eine trockene, saubere und unbehaarte Körperstelle geklebt werden. Laut Hersteller zeigen die Abnehmpflaster am Oberarm die beste Wirkung.

Für 12 Stunden verbleibt das Pflaster auf der Haut. Nach Ablauf der Zeit wird das Pflaster erneuert. Dabei ist zu beachten, dass die Körperstelle, um ein neues Pflaster aufzukleben, immer wieder gewechselt werden sollte. Unsere Testerin versprach sich an diese Anweisungen zu halten. 

Tag 15: Zwei Wochen nachdem wir unseren Sliminazer Test begonnen hatten, fand die erste Kontrolluntersuchung statt. Unsere Probandin berichtete uns, dass sie erste Veränderungen bezüglich des Appetits feststellen konnte. So schaffte sie nicht mehr die gleichen Portionen wie zu Beginn unseres Testes. Dies machte sich auf der Waage bemerkbar. Diese zeigte einen Gewichtsverlust von 4,5 kg. In Rücksprache mit Claudia vereinbarten wir einen neuen Termin und verabschiedeten uns. 

Tag 30: Nach einem Monat fand unsere abschließende Kontrolle statt. Unsere Probandin hatte die Pflaster nun 30 Tage lang für uns getestet. Bereits nach 15 Tagen machte sich ein Gewichtsverlust bemerkbar, weshalb wir umso gespannter auf den heutigen Termin waren. Auch diesmal konnte unsere Probandin einen Gewichtsverlust von 3,1 kg verzeichnen. Der Appetit hatte sich ebenfalls weiter verringert und Claudia berichtete, dass sie sich viel wohler fühlte. Unseren Test haben wir entsprechend mit einem positiven Ergebnis abgeschlossen. 

Tipp – Hier finden Sie Sliminazer zum günstigsten Preis*

Gibt es eine wirkungsvolle Alternative?

In unserem Test zeigten die Pflaster eine Wirkung und konnten entsprechend überzeugen. Im Internet gibt es jedoch zahlreiche Produkte, die den Kunden wahre Wunder versprechen. Leider werden diese Versprechungen oftmals aber nicht gehalten. Da wir aber wissen, dass sich viele unserer Leser ein wirkungsvolles Präparat wünschen, das beim Abnehmen hilft, möchten wir Ihnen an dieser Stelle eine weitere wirkungsvolle Alternative zu Sliminazer vorstellen. Sozusagen als gut gemeinter Rat. 

Hier können wir Ihnen den Fatburner von ICG Health Nutrition empfehlen. Dabei handelt es sich um einen deutschen Hersteller, welcher seine Wirkung bereits in einigen Studien unter Beweis stellen konnte.

Dieser Fatburner wurde bereits mehrfach von unseren Lesern getestet und für äußerst wirksam empfunden. Des Weiteren haben wir den Fokus des Vergleichs insbesondere auf die Wirkung, Nebenwirkungen und Preis gelegt. Unsere Ergebnisse finden Sie nachfolgend in der übersichtlichen Tabelle.

  Vergleichstabelle
 Sliminazer Abbild TabelleICG Fatburner Abbild Tabelle
ProduktSliminazerICG Fatburner
Wirkung Effektiver Gewichtsverlust
Erhöhter Stoffwechsel
Fördert Fettverbrennung
Unterdrückt Hungergefühl
Effektiver Gewichtsverlust
Erhöhter Stoffwechsel
Unterdrückt Hungergefühl
Mögliche
Nebenwirkungen
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt30 Pflaster
90 Kapseln
90 Kapseln
Anwendung1 Pflaster alle 12 Stunden
2 Kapseln täglich
2 Kapseln täglich
Preis49,95 Euro
+ 2 Exemplare GRATIS
39,00 Euro
+ 2 DOSEN GRATIS
Versandkosten KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐  5/5⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐  5/5
Lieferzeit1-3 Tage1-3 Tage
VerlinkungJetzt 2 Exemplare gratis sichern ButtonJetzt 2 Dosen Gratis sichern

Sliminazer Anwendung 

Die Sliminazer Anwendung soll sehr einfach sein. Laut Hersteller sollen die Pflaster auf eine trockene, saubere und unbehaarte Körperstelle geklebt werden. Vorzugsweise sollen Stellen am Oberkörper gewählt werden. Eine wirklich effektive Wirkung zeigen die Pflaster wohl am Oberkörper – so schreibt es der Hersteller. Zudem können die Pflaster auch an der Hüfte platziert werden, um eine Wirkung zu haben. 

Nach dem Aufkleben verbleibt das Sliminazer Pflaster für 12 Stunden an dieser Körperstelle und wird dann durch ein Neues ersetzt. Dabei sollte aber stets eine neue Körperstelle gewählt werden. Laut Hersteller ist dies nötig, damit Hautreizungen verhindert werden können.

Wann ist mit einer Wirkung zu rechnen?

Die Sliminazer Wirkung ist durch die spezielle Wirkstoffformel der Pflaster gegeben, welche aus 4 Schichten bestehen. Die erste Schicht enthält den Wirkstoff Hydroxycitronensäure (HCA), welcher die Glukose- und Fettverbrennung stimulieren soll. Die zweite Schicht ist für das Hungergefühl verantwortlich. Mithilfe dieser Schicht wird der Bedarf des Körpers an Zucker gesenkt und das Hungergefühl reduziert.

Die dritte Schicht reinigt den Körper von Cholesterin und schädlichen Toxinen. Dies geschieht durch die Förderung der Produktion von Antioxidantien. Die vierte Schicht fördert die Produktion von Hormonen in der Schilddrüse. Diese sollen den Fettstoffwechsel ankurbeln und den Stoffwechsel regulieren.

Wann genau mit einer ersten Sliminazer Pflaster Wirkung zu rechnen ist, gibt der Hersteller jedoch nicht an. Er trifft lediglich die Aussage, dass diese bereits nach kurzer Zeit eintreten kann. Unsere Probandin Claudia hatte bereits nach 15 Tagen einen ersten Gewichtsverlust erzielt und auch andere Anwender berichten von einer zügigen Gewichtsabnahme.

Sliminazer Inhaltsstoffe

Die Abnehmpflaster sollen mit rein natürlichen Inhaltsstoffe wirken. Entsprechend sollen auch Nebenwirkungen oder Risiken bei der Anwendung ausgeschlossen sein. Als Sliminazer Inhaltsstoffe werden vom Hersteller:

  • L-Carnitin
  • Guarana-Extrakt
  • Cayennepfeffer
  • Garcinia Cambogia
  • Grüner Tee Extrakt
  • Acai Beeren

angegeben.

L-Carnitin: L-Carnitin kurbelt die Fettverbrennung an und hat vor allem in der Nacht einen positiven Effekt auf den Stoffwechsel.

Guarana-Extrakt: Durch diesen Extrakt im Sliminazer wird die Konzentrationsfähigkeit erhöht. 

Cayennepfeffer: Dieser besondere Pfeffer enthält Cabsaicin. Auf diese Weise wird die Durchblutung im Verdauungstrakt angeregt. Zudem wird der Stoffwechsel in positiver Art beeinflusst. Cayennepfeffer ist auch bekannt dafür, den Appetit zu hemmen.  

Garcinia Cambogia: Garcinia Cambogia enthält Hydroxycitric Säure und hemmt auf diese Weise den Appetit und das Hungergefühl. Zudem werden Heißhungerattacken verhindert. Garcinia Cambogia wirkt sich auch positiv auf den Cholesterinspiegel aus.

Grüner Tee Extrakt: Der, in Sliminazer enthaltene, grüne Tee gilt als kleines Wundermittel beim Abnehmen und entgiftet den Körper zeitgleich. 

Acai Beeren: Diese Beeren sind reich an Ballaststoffen. So kann der Stoffwechsel angekurbelt werden. 

Weitere Sliminazer Inhaltsstoffe sind Angelica sinensis, Semen cassiae torae, Alisma orientalis, Immature bitter orange und Poria cocos. Die Wirkstoffe sind hauptsächlich für ihre entwässernde Wirkung bekannt. Aber auch die Fettverbrennung und der Stoffwechsel wird gefördert. Zudem kann Verstopfungen entgegengewirkt und der Stuhlgang unterstützt werden.

Gibt es Nebenwirkungen?

Sliminazer Nebenwirkungen Unverträglichkeiten Risiken

Laut Hersteller sollen keine Sliminazer Nebenwirkungen auftreten. Dies wird durch die natürlichen Wirkstoffe begründet. Bei unseren Recherchen konnten wir auch Erfahrungsberichte von Kunden finden, die von einer guten Verträglichkeit der Pflaster berichten. Auch während unseres Selbsttestes traten keinerlei Nebenwirkungen auf. 

Allerdings kann es auch bei dieser Art von Inhaltsstoffen vereinzelt zu Sliminazer Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten kommen. Vor allem, wenn eine Allergie oder Überempfindlichkeit vorliegt. In diesem Fall sollten Sie von einer Anwendung der Pflaster absehen. 

Wo kann man dennoch Sliminazer kaufen? Amazon, Apotheke, Rossmann

Ausschließlich über die Verkaufsseiten des Herstellers und auf dem Online-Shop Baaboo können Sie Sliminazer kaufen. Wir entschieden uns zu einem Kauf auf diesem Online-Shop. Der Bestellprozess ist ganz einfach und dauert nur wenige Minuten. Zudem bietet der Online-Shop Baaboo seit neuestem und als einzigste Bezugsquelle ein Kombi-Packet, das sogenannte Clean30Sytem, an. Hierin befinden sich 30 Pflaster und 90 Kapseln. 

Die Pflaster werden weder in Drogeriefachmärkten wie dm oder Rossmann noch auf Handelsplattformen wie Amazon oder eBay angeboten. Bei unseren Recherchen haben wir auch keine Informationen darüber gefunden, dass die Sliminazer Pflaster in anderen Online-Shop bestellt werden können. Aufgrund der fehlenden PZN können diese Abnehmpflaster auch nicht in örtlichen Apotheken oder Online-Apotheken erworben werden. 

Wie hoch ist der Preis?

Der Hersteller verkauft das Produkt zu einem Sliminazer Pflaster Preis von 57,00 Euro. In dieser Packung sind 15 Pflaster enthalten. Jedoch handelt es sich hierbei um einen rabattierten Preis, denn laut Hersteller kostet das Produkt im Original 89,00 Euro. Allerdings ist nicht ersichtlich, ob der Kunde auch noch etwaige Versandkosten zahlen muss. 

Beim Kauf auf dem von uns empfohlenen Online-Shop Baaboo beträgt der Sliminazer Preis hingegen 49,95 Euro. Hierfür erhalten Kunden ein Kombi-Packt bestehend aus 30 Pflastern und 90 Kapseln. Versandkosten fallen keine an. Zudem können Kunden hier von sogenannten Sparangeboten, wie beispielsweise „2 + 1 Gratis“ profitieren.

Häufig gestellte Fragen

Es klingt einfach viel zu schön, um wahr zu sein: Durch Pflaster die ungeliebten Pfunde verlieren und das auch noch im Schlaf. Ob es überhaupt möglich ist, mit Pflastern das eigene Gewicht zu reduzieren und weitere wichtige Informationen zu Sliminazer, können Sie den folgenden Fragen und Antworten entnehmen. 

Gibt es ein Sliminazer Forum, in dem man sich mit anderen austauschen kann?

Bei unseren Recherchen haben wir keine Informationen darüber gefunden, ob es ein spezielles Forum gibt, in dem sich Anwender austauschen können. Wir haben lediglich verschiedene Kundenmeinungen in unterschiedlichen Foren gefunden. Aber ein spezielles Forum für Kunden scheint es nicht zu geben.

Wie viele Pflaster sind in einer Packung?

Die Abnehmpflaster gibt es, je nach Anbieter, in zwei Packungsgrößen zu kaufen. In der Kleineren finden sich 15 Pflaster und in der Größeren 30 Pflaster. Auf dem von uns empfohlenen Online-Shop Baaboo erhalten Kunden zudem noch eine Dose mit 90 Sliminazer Kapseln.

Können die Pflaster von Sliminazer von Männern und Frauen angewandt werden?

Laut Hersteller gibt es bezüglich der Anwendung keine Einschränkungen. Sowohl Männer wie auch Frauen können die Abnehmpflaster anwenden.

Kann ein Abnehmpflaster das Abnehmen unterstützen?

Mit Hilfe von einem Pflaster einfach die lästigen Pfunde verlieren – klingt im ersten Moment erst einmal richtig gut. Aber kann das überhaupt funktionieren? Wir sagen: Ja!

Denn sowohl unser Selbsttest wie auch zahlreiche andere Anwender im Internet bestätigen die Wirksamkeit der Sliminazer Pflaster.

Kann die Anwendung der Sliminazer Pflaster gesundheitsgefährdend sein?

Der Hersteller gibt an, dass es sich bei den Wirkstoffen um rein natürliche Inhaltsstoffe handelt und Nebenwirkungen somit ausgeschlossen werden können. Unsere Probandin hatte die Pflaster während des gesamten Testzeitraumes gut vertragen und auch andere Anwender berichten von einer guten Verträglichkeit.

Bei einer Überempfindlichkeit oder auch bestehenden Allergie gegen einen oder mehrere Inhaltsstoffe sind Nebenwirkungen jedoch nicht ganz ausgeschlossen.

Was ist der Unterschied zwischen Pflastern und Kapseln?

Die Sliminazer Kapseln unterscheiden sich in der Wirkungsweise nur minimal von den Pflastern. Sie sollen genau wie die Pflaster den Stoffwechsel aktivieren und die Fettverbrennung fördern. Außerdem können sie Verstopfungen entgegenwirken und entwässernd wirken. Pflaster und Kapseln in Kombination können die Gewichtsabnahme noch effektiver unterstützen.

Sliminazer Fazit

Der Wunsch nach einer schönen und schlanken Figur ist bei vielen Menschen groß. Und auch viele unserer Leser wünschen sich eine effektive Hilfe beim Abnehmen. Da greifen viele Menschen auch auf beworbene „Wundermittel“ zurück. Allerdings können diese Produkte in den meisten Fällen das Versprochene nicht halten, weshalb wir Sliminazer sehr skeptisch gegenüber standen. 

In unserem durchgeführten Test konnten wir jedoch eine Wirkung feststellen. Unsere Probandin hatte deutlich weniger Appetit als noch zu Beginn unseres Testes. Zudem konnte sie mithilfe der Pflaster einen Gewichtsverlust von 7,6 kg erzielen und fühlte sich somit deutlich wohler in ihrer Haut. Von positiven Erfahrungen berichten auch andere Anwender der Abnehmpflaster im Internet. 

Aus den genannten Gründen können wir unseren Kunden den Kauf der Sliminazer Abnehmpflaster mit gutem Gewissen empfehlen. 

Experte im Bereich Gesundheit, Ernährung & Medizin: Jürgen Wandler ist leidenschaftlicher Gesundheitstrainer sowie Experte im Bereich der Diätologie und Ernährungsmedizin. Da Ernährungsbedingte Erkrankungen von Jahr zu Jahr zunehmen, möchte er sein Wissen mit möglichst vielen Menschen teilen um einen Rückgang des Negativtrends verzeichnen zu können.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here