Bioxyn – Unsere Erfahrungen & Testbericht zum abnehmen

Bioxyn SelbsttestSeit einigen Wochen ist der Bioxyn Fatburner nun auf dem deutschen Markt erhältlich und schon jetzt gehört er zu den gefragtesten Nahrungsergänzungsmitteln des Jahres. Bis zu 4kg Fett sollen mit diesem Produkt in nur einer Woche vollkommen natürlich abgenommen werden. Und das ganz einfach ohne Jo-Jo Effekt oder großartig hungern zu müssen.

Viele unserer Leser haben uns die letzte Zeit des öfteren gefragt, ob wir Bioxyn nicht mal selbst testen möchten. Nachdem wir nun jeden Tag bis zu zehn mal darauf angesprochen wurden, wussten wir dass das Thema für unsere Leserschaft extrem interessant ist. Daher entschlossen wir uns kurz darauf dann doch für einen Selbsttest und möchten nachfolgend all unsere Erfahrungen und Testergebnisse mit unseren Lesern teilen.


Was ist Bioxyn

Bioxyn ist eine Art Fatburner welcher auf natürliche Weise den Stoffwechsel beschleunigen und überschüssiges Fettgewebe verbrennen soll. Durch seine natürlichen Wirkstoffe sollen die überschüssigen Fettzellen nicht nur gespalten, sondern auch als Energieträger genutzt werden. Das hätte den Vorteil dass auf körperliche Aktivitäten vollkommen verzichtet werden kann. Man nimmt praktisch automatisch ab ohne Sport und ohne Diäten zu müssen.

Vor allem Menschen die an starkem Übergewicht leiden, berichten oftmals über Kreislaufprobleme bei zu starken körperlichen Belastungen. Diesem Problem wollte Bioxyn anscheinend entgegenwirken sodass jedem die Möglichkeit geboten wird ganz bequem und einfach abzunehmen.

Unser Selbsttest

Bevor wir gleich zu den Erfahrungen Anderer kommen, beginnen wir zuvor mit unserem Selbsttest. Mit diesem Bioxyn Test wollten wir herausfinden ob und wie gut der Fatburner tatsächlich wirkt. Welche Ergebnisse wir erzielen konnten erfahren Sie in den nachfolgenden Abschnitten.

Bioxyn kaufen

Das Produkt selbst haben wir uns auf der offiziellen Webseite gekauft. Das ging ganz einfach und dauerte gerade mal drei Minuten.

Nach vier Tagen war der Bioxyn Fatburner auch schon bei uns in der Praxis angekommen, wo wir diesen dann auch direkt ausgepackt und getestet haben. Für unseren Test stellte sich unsere Assistentin Bianka (41) zur verfügung.

Bianka Ihr Startgewicht betrug zu Beginn unseres Tests 71kg bei einer Körpergröße von 1,65 Meter. Wir vereinbarten einen Anwendungszeitraum von 15 Tagen und einer Verzehrmenge von zwei Kapseln täglich vor dem Frühstück.

Tag 1: Wir konnten Biankas Gesichtsaudruck entnehmen dass sie bei diesem Bioxyn Test keine großen Erwartungen hatte. Trotzdem wirkte Sie professionell und versprach sich vollkommen an ihre normale Ernährung zu halten. Auch auf Sport sollte definitiv verzichten werden. Nachdem wir alles besprochen hatten vereinbarten wir für 4 Tage später unseren ersten Kontrolltermin.

Tag 5: Nachdem die ersten Tage der Bioxyn Kur vergangen waren, waren wir natürlich schon extrem gespannt ob sich die ersten Ergebnisse bereits bemerkbar machten. Wie erwartet konnten wir auf der Wage einen keine Gewichtsverlust feststellen. Auch die Messungen mit der Fettmesszange ergaben keine Ergebnisse. Mit solchen Werten haben wir natürlich schon gerechnet, weshalb wir umso mehr auf die nächsten Tage gespannt sein durften.

Tag 10: Bianka erschien pünktlich um 6:30 Uhr morgens in unserer Praxis wo wir gleich die ersten Messungen durchführten. Nach 10 Tagen mit Bioxyn wussten wir nicht mit welchen Ergebnissen wir rechnen sollten. Die Gewichtsmessung auf der Wage ergab erneut keinen Gewichtsverlust. Somit konnte Bianka mit Bioxyn in 10 Tagen nicht 1kg abnehmen. Die Cellulite die vorher deutlich ausgeprägt erschienen waren nach wie vor sichtbar.

Tag 15: Der letzte Tag der Kur war angebrochen. Ohne große Erwartungen rechneten wir erneut mit keinem Gewichtsverlust. Unsere Einschätzung konnte schließlich bestätigt werden. Bianka konnte in den letzen 5 Tagen erneut nicht 1kg abnehmen. Durch unsere Recherche wussten wir natürlich auf was wir uns bei diesem Test einlassen, weshalb wir die ganze Sache auch mit Humor nahmen.

Fazit

Wir müssen zugeben dass wir mit solchen Ergebnissen natürlich gerechnet haben. Insgesamt konnte Bianka in unserem Bioxyn Test in 15 Tagen nicht 1kg abnehmen. Bei einem Preis von 57 Euro ist der Fatburner nicht nur deutlich teurer als seine Konkurrenten, sondern auch um einiges wirkungsloser. Wir denken das selbst sportliche Aktivitäten sowie eine Umstellung der Ernährung kaum bessere Ergebnisse geliefert hätten. Wir bewerten Bioxyn daher mit einem von fünf möglichen Sternen und würden dieses Produkt definitiv nicht weiterempfehlen.

Welche wirkungsvolle Alternative gibt es?

Wenn Sie jetzt auf der Suche nach wirkungsvollen Alternativen zum Bioxyn Fatburner sind, so können wir Ihnen ruhigen Gewissens den ICG Fatburner des deutschen Herstellers „ICG Health Nutrition“ empfehlen. Dieser Fatburner wird von unseren Lesern regelmäßig konsumiert und bewertet, weshalb Sie hier garantiert von einem wirkungsvollen Produkt ausgehen können.

Lisa, 42 aus München über den FatburnerGratis testen
„Meine Bewertung sollen keinesfalls als Werbung für das Produkt dienen, sondern lediglich als persönlicher Erfahrungsbericht für andere Interessenten. Hatte den ICG Fatburner 2 Monate eingenommen und damit 10,5kg abgenommen. Wegen meinen Kindern und meinem Job hatte ich einfach wenig Zeit für Sport und Bewegung. Das hat sich über die letzten Jahre natürlich stark bemerkbar gemacht. Der Fatburner konnte mir persönlich extrem beim abnehmen helfen, weshalb ich diesen definitiv weiterempfehlen kann.“Alternative

Sind Bioxyn Erfahrungen bekannt?

Damit wir diese Frage beantworten konnten, begaben wir uns direkt zu Beginn auf die Suche nach bereits veröffentlichten Bioxyn Erfahrungen. Dazu durchstöberten wir nicht nur die unterschiedlichsten Internetseiten und Foren, sondern auch diverse Facebook-Beiträge. Nach über 4 Stunden Recherchearbeit konnten wir dann endlich nachweisliche Erfahrungen zusammenfassen, welche wir unseren Lesern natürlich nicht vorenthalten möchten.

Die ersten Erfahrungen entnahmen wir aus einer Facebook Gruppe für Fitness und Ernährungsbegeisterte. Dort wurde Bioxyn bereits des öfteren ausdiskutiert. Grundsätzlich verliefen die Gespräche untereinander sehr negativ und beinahe jeder war der Meinung das es sich hierbei um ein wirkungsloses Produkt handelt.Bioxyn Erfahrungen aus einer Facebook-Gruppe

Den nächsten Erfahrungsbericht entnahmen wir aus dem Frage und Antwort Portal gutefrage.net. Dieser Konsument scheint mit den Ergebnissen die er mit Bioxyn erzielen konnte ebenfalls sehr unzufrieden zu sein. Weitere 14 Personen fanden diese Antwort sehr hilfreich weshalb wir uns auch hier wieder sicher sein konnten dass dieser Berichtig definitiv der Wahrheit entspricht.Erfahrungsbericht und Bewertung von Bioxyn

Der letzte Kommentar stammt aus einer anderen Webseite über Testberichte. Dort ging es natürlich ebenfalls um das Thema Bioxyn. Diese Konsumentin die in der Kommentarleiste ihre Meinung hinterließ, schien von der Wirkung des Fatburners ebenfalls wieder sehr enttäuscht zu sein.Testbericht zu Bioxyn

Richtet man sich nun nach den Erfahrung dieser Konsumenten so kann man durchaus davon ausgehen dass Bioxyn definitiv nicht beim abnehmen helfen kann. Außerdem überzeugte uns unser Selbsttest bereits davon dass das Produkt keine Wirkung vorzeigen konnte.

Wo können Sie Bioxyn kaufen?

ProduktverpackungDer Fatburner wird bisher nur auf der offiziellen Webseite des Herstellers verkauft. Manchmal gibts es aber auch die Möglichkeit sich das Produkt bei einzelnen Händler auf Ebay zu kaufen. Diese Händler stammen jedoch größtenteils aus dem Ausland und können somit keine Gewährleistung auf Originalware bieten.

Sollten Sie sich trotz allem noch immer für das Produkt entscheiden, so empfehlen wir es daher jedem sich Bioxyn direkt beim Hersteller zu bestellen. Dort geht alles ganz einfach und sehr schnell. Außerdem kann man sich dort zwischen einer Zahlung via Nachname oder Online Zahlung entscheiden.

Bioxyn Preis?

Wenn Sie unserer Empfehlung folgen und sich für eine Bestellung direkt beim Hersteller entschieden haben, dann zahlen Sie für eine einzige Packung genau 57 Euro. Wie bereits erwähnt ist dieser Bioxyn Preis deutlich über dem Durchschnitt. Wer jedoch ernsthaft daran interessiert ist Bioxyn selbst zu testen, der wird die 57 Euro für das Produkt schon verkraften.

Inhaltsstoffe

Laut Angaben des Herstellers wurden für Bioxyn ausschließlich natürliche Pflanzenextrakte genutzt. Diese haben den Vorteil, dass sie vom Körper viel besser aufgenommen werden können. Dadurch sind nicht nur bessere, sonder auch dauerhafte Ergebnisse möglich.

– Safran-Extrakt: Dieses Extrakt wirkt sich extrem positiv auf das Heißhungergefühl aus. Außerdem kommt es des öfteren auch mal vor, dass die Vitalkräfte während einer Kur mit Fatburnern nur reduziert vorhanden sind. Safran-Extrak wirkt diesem Problem entgegen wodurch sich der Konsument nicht mehr so schlapp fühlt.

– Ingwer-Exktrakt: Ingwer ist für die Steigerung des Stoffwechsels verantwortlich. Dadurch können bezüglich Fettabbau viel schnellere Ergebnisse erzielt werden.

– Feigenkaktus-Extrakt: Auch dieses Extrakt bewirkt wieder die Unterdrückung des Hungergefühls. Dieser Bioxyn Inhaltsstoff in Kombination mit dem Safran-Extrakt bietet einen deutlich wirkungsvolleren Effekt an.

– Grüntee-Extrakt: Mit diesem Wirkstoff wird der Cholesterinspiegel gesenkt. Außerdem entzieht es dem Körper überschüssiges Wasser wodurch eine enorme Gewichtsabnahme zustande kommt.

– Bockshornklee-Exkrat: Dieses Extrakt stammt aus dem Bockshornklee und soll die Fettverbrennung innerhalb einer Gewichtsabnahme beschleunigen. Zusätzlich beliefert er die Muskulatur mit wichtigen Wachstumsstoffen wodurch Sie nicht nur Fettverbrennen, sonder gleichzeitig leichte Muskeln aufbauen können.

– L-Tyrosin: Dieser Wirkstoff entzieht dem Fettgewebe seine überschüssigen Fettzellen. Dadurch kommt nicht nur eine wirkungsvolle Gewichtsabnahme zustande, sondern auch mehr Motivation und bessere Laune.

Bitterorange-Extrakt: Mit diesem Wirkstoff wird eine erhöhte Wärmeproduktion im Körper erzielt. Dadurch entsteht ein erhöhter Energieverbrauch und der Körper nimmt automatisch ab

Mit welcher Wirkung ist zu rechen?

Auflistung aller positiven Eigenshcaften von BioxynDurch unseren Selbsttest konnten wir eindeutig feststellen das keine Veränderungen auftreten können. Der Hersteller selbst gibt aber an, dass  dank Bioxyn unteranderem der Stoffwechsel beschleunigt, der Appetit gehemmt und das Energieniveau erhöht werden soll. Somit soll auf eine Umstellung der Ernährung sowie sportliche Aktivitäten verzichtet werden. Man soll also automatisch abnehmen ohne etwas dafür tun zu müssen. Die Wirksamkeit des Fatburners konnten wir letztlich in unserem Selbsttest wiederlegen.

Der Hersteller berichtet außerdem, dass durch die Einnahme von Bioxyn der Körper damit beginnt die zugeführte Nahrung schneller und effektiver zu verdauen. Dadurch soll der Körper keine Chance haben die überschüssige Nahrung als Fettgewebe anzulegen. Sie wird praktisch einfach ausgestoßen. Des weiteren soll die allgemeine Entstehung der Fettzellen gehemmt werden. Somit würde der Körper nicht nur Fett, sondern sogar deren Neuzellenbildung stoppen.

Die Qualitätsmerkmale

Zusammengefasst kann man bei Bioxyn nur von wenigen Qualitätsmerkmalen sprechen. Dazu gehören zum Beispiel..

  • die Verwendung von natürlichen Inhaltsstoffen
  • seiner schneller Lieferzeit
  • die einfache Einnahme
  • und der gute Kontakt zum Support

Unserer Meinung nach bekommt man bei Bioxyn nichts für sein Geld geboten, und würden es daher auch niemanden weiteremfephlen.

Sind Bioxyn Nebenwirkungen und Risiken bekannt?

Der Hersteller selbst gibt an, dass bei diesem Produkt keine Nebenwirkungen auftreten können. Solange Sie sich also an die angegebene Verzehrmenge halten, befinden Sie sich normalerwei auf der sicheren Seite. Bei unserem Selbsttest mit Bianka konnten wir leider Kopfschmerzen und Schlafprobleme als Nebenwirkungen feststellen. Auch kleinere Unverträglichkeiten sind teilweise aufgetreten

Sollten sich bei Ihnen ebenfalls mal Unverträglichkeiten oder Nebenwirkungen durch Bioxyn bemerkbar machen, so raten wir Ihnen von einer weiteren Nutzung des Produktes strikt ab.

Die richtige Verzehrmenge

Richtet man sich nach den Angaben die auf der offiziellen Webseite zu sehen sind, so wird eine Verzehrmenge von zwei Kapseln täglich empfohlen. Überschreiten Sie niemals die Dosierung und erkundigen Sie sich am besten nochmal selbst an dem Bioxyn Beipackzettel. Nehmen Sie die Kapseln immer direkt vor dem Frühstück ein und trinken Sie dazu ausreichen Wasser. 250ml sollten im Normalfall vollkommen genügen.

Bioxyn Vorteile und Nachteile

Beginnen wir nun mit den Vorteilen die Bioxyn mit sich bringt. Dieser Teil wird recht kurz ausfallen da wir persönlichen keine Vorteile zu diesem Produkt nennen können. Außer das es sich bei den Inhaltsstoffen um natürliche Mittel handelt und die Einnahme der Kapseln extrem einfach gehalten ist.

Als Nachteile werden wir hier nun lediglich zwei Punkte bemängeln. Das wäre zum einen der Preis von 57 Euro, und zum anderen die starke Wirkungslosigkeit des Produktes. Es kann durchaus auch sein, dass zusätzlich noch die Lieferzeit nicht bei jedem so schnell verläuft wie bei uns. Wir haben schon von einigen Lesern gehört, dass Bioxyn erst nach 1 Woche nach der Bestellung bei ihnen angekommen war.

Häufig gestellte Fragen

In diesem Abschnitt möchten wir unsere Leser über die häufig gestellten Fragen zu Bioxyn informieren. Diese Informationen entnahmen wir aus unterschiedlichen Facebook Gruppen, Beiträgen, Foren und Webseiten.

Unser Selbsttest zeigte eindeutig das keine Wirkung zustande kommen kann. Sollten Sie das Produkt jedoch ebenfalls Testen wollen, so würden wir uns über einen Kommentar in unserer Kommentarsektion freuen.

Zu Beginn sollten Sie nur eine Bioxyn Packung bestellen. Das ist vollkommen aussreichen. Außerdem können Sie bei Bedarf das Produkt zu jeder Zeit problemlos nachbestellen.

Wie bereits erwähnt sind Nebenwirkungen laut Angaben des Herstellers ausgeschlossen. Sollten Sie sich nach einer gewissen Zeit trotzdem unwohl fühlen, so raten wir Ihnen die Kur sofort abzubrechen.

Nein. Das Produkt sollte niemals während einer Schwangerschaft konsumiert werden. Auch stillenden Müttern raten wir von der Einnahme ab.

Kaufen Sie den Fatburner ausschließlich auf der offiziellen Webseite. Nur dort können Sie von Ihrer 30 Tage Geld zurück Garantie Anspruch nehmen.

Unsere Bewertung

Zu Beginn sahen wir Bioxyn recht skeptisch an. Wir dachten es wäre wieder nur so ein Fake-Produkt wie es schon bei Herzolex Ultra der Fall war. Nachdem wir den Fatburner dann schließlich selbst getestet hatten, wurden unsere Bedenken bestätigt. Bianka konnte mit Bioxyn nicht 1 Kilogramm in 15 Tagen abnehmen. Das waren wirklich traurige Ergebnisse die wir protokollieren durften.

Bis heute hält Bianka nichts von Bioxyn und versucht lieber den ICG Fatburner in Kombination mit Sport und einer gesunden Ernährung einzunehmen. Wir sind von der Wirkung des ICG Fatburners zu 100% überzeugt und können diesen daher jedem weiterempfehlen.

Bewerten Sie uns

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here