Imosteon – Erfahrungen, Test & Bewertung 2019

Im Internet wird Imosteon damit beworben, dass Betroffene von Schmerzen in den Armen, Beinen und Gelenken innerhalb von 10 Tagen beschwerdefrei werden. Das würde bedeuten, dass Tausende von Menschen allein in Deutschland ihren Alltag wieder schmerzfrei erleben könnten – und das allein nur durch die Anwendung eines Gels.

Wir wollten herausfinden, ob die Creme wirklich das halten kann, was versprochen wird. Entsprechend haben wir uns intensiver damit beschäftigt und führen Ihnen nachfolgend im Artikel unsere Ergebnisse zu Imosteon auf. 

Was ist Imosteon?

Was ist Imosteon

Die Creme mit dem Namen Imosteon soll bei Muskelverspannungen, Entzündungen und Gelenkschmerzen helfen und die Beschwerden lindern. Darüber hinaus würden die Inhaltsstoffe auch zu einer Regeneration von Knorpelschäden beitragen.

Auf der Verkaufsseite verspricht der Hersteller zudem eine effektive Wirkung bei Rückenproblemen, Rheumatismus und Osteochondrose sowie die Beseitigung von Schwellungen. All diese Beschwerden treten in der heutigen Gesellschaft in allen Altersgruppen auf und sind demnach keine reinen Alterserscheinungen mehr. 

Wir haben Imosteon 30 Tage lang getestet

Die Versprechen des Herstellers haben uns neugierig gemacht. Zudem wissen wir auch, dass viele unserer Leser unter Problemen und Schmerzen in den Gelenken leiden. So haben wir uns für einen Imosteon Test mit einer freiwilligen Probandin entschieden.

Unsere Testerin ist Gerda, 45 Jahre alt. Gerda leidet seit einem Unfall an immer wiederkehrenden Gelenkschmerzen. Bisherige Medikamente und Therapien haben keine dauerhafte Wirkung gezeigt. 

Tag 1: Zu Beginn unseres Testes haben wir mit unserer Probandin alles Wichtige bezüglich des Testablaufes zu Imosteon besprochen. Laut Hersteller soll das Gel dreimal täglich für einen Zeitraum von mindestens 10 Tagen angewendet werden.

Dazu muss eine kleine Menge des Gels in die Hand gegeben und anschließend mit leicht massierenden Bewegungen auf die betroffene Stelle aufgetragen werden. Gerda versprach sich an diese Anweisungen zu halten, um das Testergebnis nicht zu verfälschen. 

Tag 15: Zwei Wochen hatte unsere Testerin das Gel Imosteon nun angewendet. Bei unserer Kontrolluntersuchung berichtete Gerda uns allerdings, dass sich bisher noch keine Wirkung eingestellt hat – obwohl das Präparat, laut Hersteller, bereits nach 10 Tagen wirken sollte.  In Absprache mit unserer Testerin haben wir den Test weitergeführt. 

Tag 30: Unsere abschließende Untersuchung fand einen Monat nach Beginn der Anwendung statt. Auch zu diesem Zeitpunkt zeigte sich bei unserer Probandin keinerlei Wirkung. Die Schmerzen waren in der gleichen Intensität, wie auch vor der Anwendung, vorhanden. Mit diesem negativen Ergebnis haben wir unseren Imosteon Test beendet. 

Diese wirkungsvolle Alternative gibt es

Laut Hersteller soll Imosteon bereits nach 10 Tagen eine erste Wirkung zeigen und Schmerzen lindern. Dies konnten wir in unserem Test allerdings nicht bestätigen. Unsere Probandin konnte keine Verbesserung feststellen.

Wer unter Gelenkschmerzen leidet, sucht nach einem Präparat, das auch wirklich schnell Linderung verschafft. Es gibt mittlerweile auch einige wirkungsvolle Präparate auf dem Markt. Wir haben Imosteon mit einem solchen alternativen Produkt verglichen. Hierbei sind wir auf die Kapseln von Gelenk Plus gestoßen.

In unserem Test konnten uns die Kapseln mit einer positiven Wirkung überzeugen. Bei unserem Vergleich haben wir den Fokus auf die Wirkung und das Preis-Leistungs-Verhältnis gelegt. Unsere Ergebnisse finden Sie in der nachfolgenden übersichtlichen Tabelle.

  Vergleichssieger
Produkt
 

imosteon produktImosteon

 

Gelenk Plus Rubax Alternative

Gelenk Plus

 
Wirkungx Es konnte keine Wirkung festgestellt werden Stärkere Gelenke & Sehnen
Stärkere Knochen & Bänder
Hemmt Entzündungen
Verhindert langfristig allgemeine Schmerzen
Mögliche
Nebenwirkungen
x Allergische Reaktion KEINE Nebenwirkungen
Inhalt30 ml30 Kapseln
Dosierung3x täglich2 Kapseln täglich
Reicht für15 Tage15 Tage
Preis39,00 Euro
29,00 Euro
+2 Dosen GRATIS
Versandkosten KOSTENLOS KOSTENLOS
Lieferzeitx Keine Angaben1-3 Tage
Bewertung⭐ ☆ ☆ ☆ ☆ 1/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Verlinkung Jetzt kaufen button

ACHTUNG – Imosteon wirbt mit FAKE Expertenmeinung

Auf der Verkaufsseite von Imosteon findet sich der Expertenbericht von Olaf Seemann, der über eine angebliche 23-jährige Berufserfahrung verfügt und seinen Patienten das Gel verschreibt und bisher nur positive Erfahrungen sammeln konnte. Bei unseren Recherchen haben jedoch keinen medizinischen Experten mit diesem Namen gefunden.

Imosteon gefäschter Expertenbericht

Zudem fanden wir das Foto, das den angeblichen Experten zeigt, in einer Fotodatenbank wieder. Die angebliche Meinung von einem medizinischen Experten, mit der auf der Verkaufsseite für das Gel geworben wird, ist also nichts weiter als eine Lüge und wurde vom Hersteller frei erfunden.

Imosteon fake Arzt Expertenmeinung

Die gleiche Expertenmeinung findet sich übrigens auch auf den Verkaufsseiten der Produkte Arthrolon und Artrotok.

Erfahrungsberichte auch gefälscht?

Selbst die angeblichen Imosteon Erfahrungsberichte, die auf der Verkaufsseite zu finden sind, haben mit der Realität nichts zu tun. Auch diese sind frei erfunden. Die Fotos stammen ebenfalls wieder aus Fotodatenbanken.

Imosteon Erfahrungsberichte Fake

Zudem finden sich auch die fast identischen Erfahrungsberichte ebenfalls wieder auf den Verkaufsseiten von Arthrolon und Artrotok. Es wurde in diesem Fall lediglich der Produktname immer wieder angepasst.

Weitere Imosteon Erfahrungen

Die Imosteon Erfahrungen und Bewertungen auf der Verkaufsseite stammen also nicht von realen Personen, sondern wurden vom Hersteller frei erfunden. Dennoch gibt es im Internet einige Kunden, die, leider eher negative, Erfahrungen mit dem Gel sammeln mussten.

Imosteon Erfahrungen Erfahrungsbericht gutefrage

In dem ersten Erfahrungsbericht, den wir gefunden haben, schildert eine Kundin ihre Erfahrungen mit dem Gel. Sie hatte große Hoffnung in die Wirkung, wurde allerdings sehr enttäuscht. Denn eine Wirkung zeigte sich auch nach längerer Anwendung nicht.

Imosteon Bewertungen Kritik Imosteon

Die zweite Kundin hat ihre Bestellung, die sie über die Verkaufsseite von Imosteon getätigt hat, erst gar nicht erhalten und versucht seit Monaten mit dem Kundenservice in Verbindung zu treten. Jetzt schaltet die Dame einen Anwalt ein.

Imosteon Erfahrungsbericht Erfahrungen gesundheit

Auch der letzte Erfahrungsbericht ist eher negativ. Der Kunde leidet seit vielen Jahren unter seinen Gelenkentzündungen und dachte endlich ein wirksames Mittel gefunden zu haben. Leider wurde auch dieser Kunde enttäuscht.

Was sagt die Stiftung Warentest?

Vielen Verbrauchern ist die unabhängige Meinung von Stiftung Warentest sehr wichtig. Entsprechend beliebt sind die Tests und Studien, die die Verbrauchsorganisation auf der eigenen Website veröffentlicht. Nicht selten werden auch Nahrungsergänzungsmittel oder andere Präparate von Stiftung Warentest begutachtet. Bei unseren Recherchen konnten wir allerdings keine Beweise dafür finden, dass auch Imosteon bereits getestet wurde.

Imosteon Anwendung

Imosteon Anwendung Auftragen

Der Hersteller verspricht eine einfach Imosteon Anwendung. Auf diese Weise kann die Anwendung auch in den Alltag ohne Probleme integriert werden. Der Hersteller betont auf der Verkaufsseite allerdings, dass nur durch eine regelmäßige Anwendung auch entsprechende Ergebnisse erzielt werden können.

So soll die betroffene Körperstelle dreimal am Tag mit einer kleinen Menge Gel und leicht massierenden Bewegungen eingerieben werden. Die Haut sollte dabei in einem trockenen Zustand sein. Bereits nach 10 Tagen soll sich eine erste Verbesserung zeigen.

Allerdings haben wir auf der Verkaufsseite des Herstellers keine Angaben darüber gefunden, wie lang die Behandlung mit Imosteon grundsätzlich gehen soll. Es findet sich lediglich die Information, dass nach 1,5 bis 2 Monate jegliche Knorpelerkrankungen behoben sind.

Gibt es eine Geld-Zurück-Garantie?

Auf der Verkaufsseite zu Imosteon haben wir keine Informationen darüber gefunden, ob der Hersteller eine Geld-Zurück-Garantie gewährt. Entsprechend können wir Ihnen auch nicht sagen, ob Sie Ihr Geld zurückerhalten, sofern Sie mit der Wirkung des Gels nicht zufrieden sind.

Auf der Website findet sich zudem auch keine Möglichkeit mit einem Kundenservice in Kontakt zu treten. Entsprechend sind wir ein wenig skeptisch, ob eine Geld-Zurück-Garantie wirklich reibungslos verlaufen würde.

Für wen ist Imosteon gedacht?

Imosteon soll insbesondere positiv auf die Beschwerden von Gelenkerkrankungen einwirken. Demnach ist das Gel für Betroffene von Gelenkbeschwerden und -erkrankungen gedacht. Auch ältere Menschen, deren Elastizität der Gelenke im Alter nachlässt, können von der Wirkung angeblich profitieren. Selbst Betroffene von

  • Gelenksoperationen
  • Gelenksverletzungen
  • langanhaltenden Belastungen

können, laut Hersteller, mit dem Gel die bestehenden Beschwerden lindern. Auch zur Prophylaxe von Gelenkserkrankungen ist Imosteon angeblich geeignet.

Imosteon Inhaltsstoffe

Imosteon Inhaltsstoffe Wirkung Wirkstoffe

Die Angaben zu den Imosteon Inhaltsstoffe sind auf der Verkaufsseite nicht sonderlich ausführlich. So findet sich hier nur die Information, dass die Hauptwirkstoffe Glucosamin und Chondroitin sein sollen. Unseren Recherchen zufolge sollen auch noch

  • Koffein
  • Ginkgo Biloba
  • Rosskastanie-Samen
  • Capsiam Frucht-Extrakt
  • Menthol
  • Citral

in dem Gel enthalten sein.

Glucosamin: Die Gelenke und das Bindegewebe werden auf diese Weise genährt. Das wiederum führt zu einer Verbesserung der Elastizität der Gelenke und somit des gesamten Bewegungsapparates.

Chondroitin: Auf diese Weise wird die Synthese der Hyaluronsäure stimuliert. So werden Knorpel, Sehnen und Bänder gestärkt. Zudem hat Chondroitin eine schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung und fördert auch die Regeneration des Knorpels.

Ginkgo Biloba: Hierbei handelt es sich um eine der ältesten Baumarten der Welt und der Wirkstoff verbessert die gesamte Durchblutung im Körper.

Rosskastanie-Samen: Diese Samen stärken die Blutgefäße und hemmen die Blutgerinnung. Zudem werden Schmerzen und Entzündungen gelindert.

Capsiam Frucht-Extrakt: Dieser Extrakt findet sehr häufig seine Anwendung bei Muskel- und Gelenkschmerzen sowie bei rheumatischen Beschwerden.

Menthol: Menthol einen starken durchblutungsfördernden Effekt.

Gibt es offizielle Tests und Studien zu Imosteon?

Auf der Verkaufsseite von Imosteon ist von Forschungsergebnissen zu lesen, die belegen sollen, dass das Gel innerhalb von 1,5 bis 2 Monaten Erkrankungen des Knorpelgewebes erfolgreich gelindert hat. Bei unseren Recherchen konnten wir allerdings keine Informationen zu diesen angeblichen Forschungsergebnissen finden.

Auch andere offizielle Tests und Studien, die die Wirkung des Gels belegen, konnten wir nicht finden. Unserer Meinung nach wurde das Gel noch nie von einem unabhängigen Institut auf die Wirkung getestet.

Wer sollte auf die Anwendung von Imosteon verzichten?

Laut Hersteller gibt es keine Einschränkungen in Bezug auf die Anwendung von Imosteon. Allerdings können einige der Wirkstoffe, die in dem Gel enthalten sind, allergische Reaktionen oder Überempfindlichkeiten bei einigen Personen auslösen.

Menschen, die sehr sensibel auf Koffein reagieren, könnten nach der Anwendung des Gels unter Nebenwirkungen wie gesteigertem Harndrang, Herzrhythmusstörungen, Schweißausbrüche, innere Unruhe und Schlafproblemen leiden. Denn auch eine Aufnahme der Wirkstoffe über die Haut, führt dazu, dass der Körper mit entsprechenden negativen Begleiterscheinungen reagieren kann.

Sollten Sie an einer bekannten Allergie, Unverträglichkeit oder Überempfindlichkeit gegen einen oder mehrere der Inhaltsstoffe leiden, raten wir Ihnen von der Anwendung des Gels ab.

Gibt es Nebenwirkungen?

Imosteon Nebenwirkungen Unverträglichkeiten Risiken

Laut dem Hersteller müssen die Anwender keine Imosteon Nebenwirkungen befürchten. Das Gel soll aus rein natürlichen Wirkstoffen bestehen und somit seien auch Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten ausgeschlossen. Allerdings kann nicht ausgeschlossen werden, dass bestimmte Personen allergisch oder überempfindlich auf einen oder mehrere Wirkstoffe reagieren.

Zudem können wir auch nicht zu 100 % sagen, ob nicht noch weitere Inhaltsstoffe in dem Gel enthalten sind. Somit ist es für die Anwender sehr unsicher das Präparat anzuwenden und in diesem Zusammenhang eine allergische Reaktion oder Überempfindlichkeit zu vermeiden.

Wo kann man dennoch Imosteon kaufen? Amazon, Apotheke

Sie möchten dennoch Imosteon kaufen? Dann können Sie dies ausschließlich über die Verkaufsseite des Herstellers tun. Weder Handelsplattformen wie Amazon oder eBay noch andere Online-Shops bieten das Gel in ihrem Sortiment an. Auch in Online-Apotheke oder Apotheken in Ihrer Umgebung können Sie dieses Produkt nicht kaufen.

Wie hoch ist der Preis?

Auf der Verkaufsseite des Herstellers beträgt der Imosteon Preis 39,00 Euro. Es wird allerdings darauf hingewiesen, dass es sich um einen rabattierten Preis in begrenzter Menge handelt. Der Originalpreis für das Gel würde demnach 78,00 Euro betragen.

Allerdings konnten wir keine Informationen dazu finden, ob für die Kunden noch Versandkosten anfallen. Die begrenzte Menge des rabattierten Gels gibt der Hersteller mit 56 Stück an. Allerdings hat sich diese Anzahl während unserer mehrtägigen Recherche nicht verändert.

Der hohe Preis für das Gel wird durch den Hersteller mit der Aussage begründet, dass die wirksamen Inhaltsstoffe sehr wertvoll seien. Für uns scheint der Preis aber dennoch sehr hoch. Zumal der Kunde hier wirklich eine Tube mit einem Inhalt von nur 30 ml erhält. Bei einer regelmäßigen Anwendung wäre das Gel innerhalb von kurzer Zeit aufgebraucht.

Häufig gestellte Fragen

Schmerzen in den Gelenken können für die Betroffenen zu einer enormen Beeinträchtigung des alltäglichen Lebens führen. Entsprechend wichtig ist ein wirksames Präparat, das schnell Linderung verschafft. Ob Imosteon ein solches Mittel ist, können Sie den folgenden Fragen und Antworten entnehmen.

Leider können wir Ihnen diese Frage nicht beantworten. Auf der Verkaufsseite von Imosteon findet sich kein Impressum, was ein Verstoß gegen die Kennzeichnungspflicht in Deutschland darstellt. Wir konnten also bei unseren Recherchen nicht in Erfahrung bringen, welches Unternehmen sich hinter diesem Gel verbirgt.

Für uns ist das fehlende Impressum ein klares Indiz, dass es sich bei diesem Präparat um ein Produkt handelt, das lediglich auf Abzocke abzielt. Ein seriöser Hersteller eines wirkungsvollen Produktes würde die Unternehmensangaben veröffentlichen.

Zudem kann der Kunde auf diese Weise auch nicht in Erfahrung bringen, ob das Produkt in Deutschland hergestellt wird. Denn in Deutschland gibt es Bestimmungen und Vorschriften, die die Herstellung von Medikamenten oder anderen medizinischen Produkten betreffen. Produkte, die in Deutschland hergestellt werden, unterliegen demnach sehr hohen Qualitätsanforderungen.

Leider müssen wir davon ausgehen, dass der Hersteller mit seinen dubiosen Verkaufstricks nur versucht, ahnungslose Kunden zu täuschen. Es wird mit gefälschten Expertenmeinungen und Erfahrungsberichten für dieses Gel geworben.

Der gleiche Bericht des angeblichen medizinischen Experten sowie auch die Erfahrungsberichte der zufriedenen Kunden finden sich, mit dem gleichen Wortlaut, auf den Verkaufsseiten der Produkte Artrotok und Artrholon. 

Auch finden sich auf der Verkaufsseite von Imosteon keine ausführlichen Informationen zur Anwendung und den Inhaltsstoffen. Diese Informationen sind für Kunden wichtig, um beispielsweise eine allergische Reaktion oder Überempfindlichkeit bei der Anwendung des Gels ausschließen zu können.

Zudem spricht auch der Bestellvorgang nicht für einen seriösen Anbieter. Kein seriöser Hersteller würde für das gleiche Produkt verschiedene Namen vergeben und dies auf unterschiedlichen Seiten im Internet versuchen zu verkaufen.

Bei unseren weitreichenden Recherchen mussten wir feststellen, dass die Verkaufsseiten der drei Produkte alle identisch aufgebaut sind. Es wurden lediglich keine Änderungen vorgenommen bzw. entsprechend des jeweiligen Produktes angepasst.

Wir gehen davon aus, dass der Hersteller versucht mit allen Präparaten die Kunden zu täuschen. Es wird sich höchstwahrscheinlich auch immer um ein und dasselbe Produkt handeln, das nur unter einem anderen Namen vertrieben wird.

Ein Bestellformular, wie sonst üblich bei anderen Produkten oder auf anderen Verkaufsseiten, gibt es auf der Seite von Imosteon nicht. Das hat uns doch noch mehr skeptisch gemacht. Der Bestellvorgang bei Imosteon läuft wie folgt ab: Der Kunde muss zunächst einmal sein Land auswählen. Anschließend werden Name und Telefonnummer eingetragen. Der Kunde bestellt in dem Sinne einen Rückruf eines Mitarbeiters, der anschließend seine Bestellung aufnimmt. 

Ein solches Verfahren wurde in der Vergangenheit schon oftmals mit dubioser Abzocke in Verbindung gebracht. Es finden sich auch keine Informationen darüber, dass der Kunde bei möglichen Fragen oder Problemen einen Kundenservice kontaktieren kann.

Wenn man der Abbildung auf der Verkaufsseite glauben kann, sind in einer Tube Imosteon gerade einmal 30 ml enthalten. Dieser Inhalt ist nicht besonders viel. Vor allem bei einer regelmäßigen Anwendung von dreimal am Tag wird der Inhalt der Tube sehr schnell aufgebraucht sein.

Insbesondere, wenn Bereiche wie der Rücken mit diesem Gel behandelt werden sollen. Für uns bestätigt der Inhalt der Tube, dass es sich hierbei um ein reines Abzockprodukt handelt. Für einer dauerhafte und regelmäßige Anwendung müssten Kunden also mehrmals das Gel Imosteon bestellen.

Imosteon Bewertung 

Gelenkbeschwerden oder allgemeine Schmerzen des Bewegungsapparates sind für die Betroffenen oftmals ein lästiges Thema. Auch viele unserer Leser leiden unter dieser Art der Schmerzen. Umso wichtiger ist es, sich auf ein Präparat verlassen zu können, das auch gezielt wirkt und die Schmerzen lindert. Leider mussten wir feststellen, dass Imosteon die Versprechen, die vom Hersteller gegeben werden, nicht halten kann.

Zudem versucht der Anbieter mit sehr dubiosen Verkaufstricks die Kunden zu täuschen. Es werden gefälschte Expertenmeinungen und Erfahrungsberichte von angeblichen zufriedenen Kunden veröffentlicht. Darüber hinaus verstößt der Hersteller gegen die in Deutschland herrschende Kennzeichnungspflicht, indem kein Impressum auf der Verkaufsseite zu finden ist.

Der Kunde kann auf diese Weise nicht in Erfahrung bringen, wer sich als Anbieter hinter dem Gel verbirgt. Auch die vorhandenen Informationen bezüglich der Anwendung und der Inhaltsstoffe lassen uns daran zweifeln, dass es sich hierbei um einen seriösen Hersteller handelt.

Dieser Verdacht wird noch einmal zusätzlich durch die Tatsache bestätigt, dass sich die Verkaufsseiten zu Imosteon sowie Artrotok und Arthrolon bis ins kleinste Detail ähneln. Der Hersteller versucht mit unterschiedlichen Produktnamen ein und dasselbe Gel an ahnungslose Kunden zu verkaufen.

Aufgrund dieser Tatsache sowie der nicht vorhandenen Wirkung können wir das Gel nur negativ bewerten und raten unseren Lesern vom Kauf des Produktes Imosteon ab.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here