Nutresin Herbapure Ear – Erfahrungen, Test & Bewertung 2019

Nutresin Herbapure Ear soll Menschen helfen, die unter Problemen beim Hören leiden. Dabei sind nicht nur ältere Personen betroffen. Häufig wird nicht das Hörvermögen grundsätzlich schlechter, sondern die Probleme betreffen nur bestimmte Frequenzen oder Töne. Wer nicht direkt ein Hörgerät benutzen möchte, dem stehen einige frei verkäufliche Mittel zur Verfügung.

Doch kann man durch die Anwendung des Öls wirklich wieder besser hören? Wir haben ganz genau hingeschaut und den Hersteller sowie Nutresin Herbapure Ear genau unter die Lupe genommen.  

Was ist Nutresin Herbapure Ear?

Was ist Nutresin Herbapure Ear

Mit der Anwendung von Nutresin Herbapure Ear sollen Probleme mit dem Gehör nach einem Zeitraum von vier Wochen der Vergangenheit angehören. Das Öl soll eine gute Alternative zu anderen, teilweise sehr langwierigen, Methoden zur Reinigung der Ohren sein. Dabei wird es direkt in den Gehörgang getropft.

Zu den Inhaltsstoffen des Produktes gehören hochwertige, natürliche Öle, die den Gehörgang nicht nur reinigen, sondern auch die Ablagerung von Ohrenschmalz verhindern soll. Denn dies ist eine der Ursachen von Hörproblemen und kann sogar Schmerzen und Krankheiten im Gehörgang verursachen. Durch die regelmäßige Anwendung von Nutresin Herbapure Ear sollen laut Angaben des Herstellers sogar Hörgeräte nicht mehr notwendig sein. 

Mit welcher Wirkung ist zu rechnen?

Der Hersteller verspricht einige Wirkungen durch die regelmäßige Anwendung von Nutresin Herbapure Ear. So soll bereits nach einer Woche der Hörkomfort um 50 Prozent gesteigert werden, so dass man wieder besser Geräusche aus der Distanz hört.

Nach einer weiteren Woche sollen bereits geschädigte Hörzellen reaktiviert werden und nach drei Wochen sollen bereits bestehender Tinnitus sowie das Hören tiefer Töne verbessert werden. Angeblich sind die Hörzellen im Gehirn nach vier Wochen Anwendung von Nutresin Herbapure Ear soweit entlastet, dass man die Hörleistung eines 20-25jährigen Menschen wiedererlangt hat. 

Gibt es eine wirkungsvolle Alternative?

Die Versprechen des Herstellers haben uns schon auf den ersten Blick sehr skeptisch gemacht, insbesondere da Nutresin Herbapure Ear im Einzelverkauf über 100 Euro kostet. Aus diesem Grund haben wir uns auf die Suche nach einer Alternative gemacht, von deren Preis-Leistungsverhältnis wir überzeugt sind.

Sehr schnell sind wir auf Oricusan Forte aus dem Hause ICG Health Nutrition gestoßen. Hierbei handelt es sich ebenfalls um ein Öl für die Reinigung und Pflege des äußeren Gehörgangs. Wir haben mit dem Hersteller bereits in der Vergangenheit gute Erfahrungen gemacht und die Wirkung der Produkte wurde in der Vergangenheit in zahlreichen Tests und Studien bestätigt.

Besonders gut gefällt uns bei Oricusan Forte, dass der Produktionsstandort in Deutschland ist, so dass Qualität und Kontrollen gewährleistet sind. In der nachfolgenden Tabelle können Sie die Eckdaten der beiden Öle ablesen, da wir die Fakten direkt gegenüber gestellt haben.

  Vergleichssieger
Produkt
nutresin herbapure ear

Nutresin Herbapure Ear

 

oricusan

Oricusan Forte

 
Wirkungx Es konnte keine Wirkung festgestellt werden Entfernt überflüssigen Ohrenschmalz
Zur Vorbeugung von Entzündungen
Reinigt und pflegt den äußeren Hörgang
Für gesunde und gepflegte Ohren
Mögliche
Nebenwirkungen
x Allergische Reaktionen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt15 ml15 ml
Dosierungx Keine Angaben1 Tropfen pro Ohr
Preis57,00 Euro
39,00 Euro
+2 Flaschen GRATIS
Versandkostenx Keine Angaben KOSTENLOS
Bewertung⭐ ☆ ☆ ☆ ☆ 1/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Verlinkung Jetzt 2 Flaschen gratis button

ACHTUNG – Nutresin Herbapure Ear wirbt mit Fake-Erfahrungen

An dieser Stelle möchten wir Sie deutlich vor Nutresin Herbapure Ear warnen, denn der Hersteller wirbt mit unseriösen Methoden wie Fälschungen von Vorher-Nachher Bildern sowie Erfahrungsberichten. Diese dienen einzig und alleine dazu, den Kunden zu täuschen und ihn zum Kauf zu überreden.

Nutresin Herbapure Ear Fake ErfahrungenAuf diesen Fotos sieht man einen älteren Herrn sowie eine Dame, die glücklich in die Kamera lächeln und von ihren positiven Erfahrungen mit Nutresin Herbapure Ear berichten. Allerdings handelt es sich hierbei nicht um echte Kunden, sondern Stockfotos, die auf einer Plattform für Fotos eingekauft wurden. Der Bericht wurde von Mitarbeitern des Herstellers gefaket.

Nutresin Herbapure Ear gefälschte Expertenmeinung

Auf der Homepage von Nutresin Herbapure Ear findet man ebenfalls einen Bericht sowie ein Foto eines angeblichen Wissenschaftlers mit dem Namen Utri Neuer. Dieser soll die Tropfen entwickelt haben, doch unsere Recherchen haben ergeben, dass es keinen Professor mit diesem Namen gibt. Dafür haben wir das Foto wieder auf einer Verkaufsplattform für Bilder gefunden, was unserer Meinung nach ein eindeutiges Indiz dafür ist, dass es sich auch hierbei um eine eiskalte Abzocke handelt.

Gleiches Produkt wie Biostenix und Auresoil Sensi & Secure?

Bei unseren Recherchen zu Nutresin Herbapure Ear  ist uns aufgefallen, dass die Homepage den gleichen Aufbau wie die Webseite der Produkte Biostenix und Auresoil Sensi & Secure hat. Auch bei diesen Mitteln handelt es sich um Öle, die gegen Probleme beim Hören helfen sollen.

Nutresin Herbapure Ear Biostenix Auresoil Sensi und Secure

Eine weitere Parallele zu Nutresin Herbapure Ear ist die Tatsache, dass ebenfalls der angebliche Professor Utri Neuer auftaucht. Der Hersteller verkauft also anscheinend das gleiche Produkt unter verschiedenen Namen. Unter unseriösen Firmen ist dies leider eine gängige Praxis, um eine möglichst breite Masse an Kunden zu täuschen.

Abzocke mit Abofalle

Es gibt leider noch mehr Hinweise darauf, dass es sich bei Nutresin Herbapure Ear um nichts anderes handelt, als ein wirkungsloses Produkt, mit dem ahnungslose Kunden in die Irre geführt und abgezockt werden sollen. Ein weiterer Hinweis darauf ist der sogenannte Rabatt-Club, dem man beitreten kann, um das Öl zu einem um fast 50 Prozent reduzierten Preis zu erhalten.

Allerdings steht nur im Kleingedruckten, dass man hierdurch auch in eine Abofalle rutscht und sich zum Kauf von gleich mehreren Flaschen Nutresin Herbapure Ear verpflichtet. Am Ende spart man also kein Geld, sondern ist gezwungen mehr auszugeben.

Weitere Nutresin Herbapure Ear Erfahrungen

Aufgrund unserer bisherigen, fast schon als schockierend zu bezeichnenden Informationen, die wir zu Nutresin Herbapure Ear gefunden haben, haben wir uns auf die Suche nach echten Bewertungen gemacht. Dabei war es gar nicht einfach, im Internet Erfahrungen zu finden, die von realen Personen geschrieben wurden. Nicht verwunderlich ist allerdings die Tatsache, dass es sich durchweg um negative Bewertungen handelt.

Nutresin Herbapure Ear Erfahrungen Erfahrungsbericht gutefrage

Diese Kundin würde dem Produkt Nutresin Herbapure Ear in der Bewertung am liebsten null Punkte geben. Denn sie ist leider in die Abofalle gerutscht und kommt nun aus dem Vertrag nicht so schnell raus, denn der Hersteller bewegt sich noch knapp innerhalb der Grenzen zur Legalität, so dass sie die Kosten tragen muss.

Nutresin Herbapure Ear Kritik Bewertung facebook

Zwei Flaschen des Öls hat diese Kundin verbraucht, bis sie das Produkt abgesetzt hat. Zwar ist sie nicht in die Abofalle gerutscht und bei ihr traten auch keine Nebenwirkungen auf, doch das Öl hatte bei ihr schlicht und einfach keine Wirkung, obwohl sie es nach den Angaben des Herstellers über einen Zeitraum von mehreren Wochen angewendet hat.

Nutresin Herbapure Ear Bewertungen Erfahrungen Nutresin Herbapure Ear

Nach drei Wochen hat dieser ältere Herr die Anwendung des Öls abgebrochen. Grund hierfür sind nicht unerhebliche Nebenwirkungen, wie Jucken und Brennen innerhalb des Gehörgangs. Sein Arzt hat daraufhin eine Entzündung festgestellt, die durch Nutresin Herbapure Ear hervorgerufen wurde.

Gibt es offizielle Tests und Studien?

Es gibt keine offiziellen Tests oder Studien zu Nutresin Herbapure Ear. Zwar gibt es im Internet einige Berichte, die sich “Test” nennen, doch deren offiziellen Charakter können wir nur bezweifeln, da die Auseinandersetzung mit dem Öl sehr einseitig und nicht kritisch erfolgt. Außerdem werden auch keine Quellen oder Institute genannt, die eine seriöse Studie hätten durchführen können.

So liegt auch hier wieder der Schluss nahe, dass die angeblichen Tests vom Hersteller beauftragt oder sogar durch ihn durchgeführt wurde. Es handelt sich also um ein weiteres Instrument, um potenzielle Kunden in Bezug auf Nutresin Herbapure Ear zu täuschen.

Für wen ist Nutresin Herbapure Ear gedacht?

Das Öl soll allen Männern und Frauen helfen, die an Problemen mit dem Gehör leiden. In einem frühen Stadium soll es sogar möglich sein, der Benutzung eines Hörgerätes vorzubeugen. Zwar sind auch junge Leute von diesen Problemen betroffen und können zum Beispiel bestimmte Frequenzen oder Töne nicht mehr richtig hören, Nutresin Herbapure Ear richtet sich vor allem aber an die Generation der über 50 jährigen, denn ab diesem Alter treten vermehrt Probleme mit dem Hören auf.

Was sagt die Stiftung Warentest?

Viele Menschen legen in Deutschland großen Wert auf das Urteil der unabhängigen Stiftung Warentest. Seit Jahrzehnten prüft das Institut die unterschiedlichsten Produkte auf Herz und Nieren. Zwar sind darunter keine medizinischen Produkte, jedoch häufig leichte Mittel gegen bestimmte Beschwerden wie Erkältung oder eine verstopfte Nase. Allerdings wurden bisher keine Öle zur Ohrenreinigung unter die Lupe genommen, so dass Nutresin Herbapure Ear bisher noch nicht getestet wurde.

Nutresin Herbapure Ear Anwendung

Nutresin Herbapure Ear Anwendung Dosierung

Ein Mittel zur Ohrenreinigung wie Nutresin Herbapure Ear sollte eigentlich über einen Beipackzettel verfügen, der auch auf der Internetseite des Herstellers abrufbar sein sollte. Dies ist jedoch nicht der Fall und es gibt auf der unübersichtlichen Website kaum einen Hinweis auf die Anwendung des Produktes.

So findet man keine Informationen darüber, wie viele Tropfen nötig sind und wie häufig die Anwendung von Nutresin Herbapure Ear erfolgen muss. Außerdem fehlen Hinweise zur Anwendungsdauer und einem geeigneten Zeitpunkt (z.b. morgens oder abends) der Anwendung. Dies sind unser Meinung nach weitere Hinweise dafür, dass der Hersteller versucht, ein wirkungsloses Produkt an seine Kunden zu verkaufen.

Wer sollte auf die Anwendung verzichten?

Wenn die Probleme mit dem Hören bei Ihnen schon so stark fortgeschritten sind, dass sie Ihren Alltag einschränken, dann sollten Sie auf die Anwendung von Nutresin Herbapure Ear verzichten. Das gilt auch, wenn zu den allgemeinen Hörproblemen Schmerzen, Rötungen, Jucken oder Brennen am oder im Ohr kommt.

Auf der Internetseite des Herstellers finden sich keine Hinweise auf besondere Vorsicht während einer Schwangerschaft oder in der Stillzeit. Trotzdem empfehlen wir Ihnen, dann auf die Anwendung zu verzichten. Dies gilt gleichermaßen für Kinder und Jugendliche.

Nutresin Herbapure Ear Inhaltsstoffe

Das Thema Inhaltsstoffe ist eines der wenigen, bei dem der Hersteller einigermaßen transparent bleibt, denn er listet auf der Homepage von Nutresin Herbapure Ear zahlreiche Inhaltsstoffe und deren Wirkung auf. Allerdings fehlen auch hier wieder Mengenangaben.

Nachfolgend haben wir die wichtigsten Inhaltsstoffe aufgelistet.

Arganöl: Wird auch als flüssiges Gold bezeichnet und weist neben seinem angenehmen Duft auch positive Eigenschaften für die Haut auf. So spendet es Feuchtigkeit, glättet und ist hochwirksam gegen Akne, Ekzeme, Narben sowie Dehnungsstreifen.

Extrakte aus Tahitian Gardenia Blüten: Dieses Extrakt ist für eine schnelle Heilung von Wunden und Reizungen bekannt und kann auch Mikroschäden beheben. Außerdem wirkt es entspannend und hat einen angenehmen, jedoch stark blumigen Geruch.

Zitronengrasöl: Dieses Öl desinfiziert und beruhigt die Haut, spendet intensive Feuchtigkeit und tötet vorhandene Bakterien ab, ohne die Lipidschicht zu beschädigen.

Yerba Mate: Das “Inkagold” hilft bei Schwellungen sowie Prellungen und schützt die Haut vor UV-Strahlen.

Sonnenblumenöl: Das im Öl enthaltene Vitamin E hat eine verjüngende Wirkung und verhindert eine zu schnelle Alterung der Hautzellen.

Macadamiaöl: Dieses Öl findet man sehr häufig in Kosmetikprodukten, da es nicht nur den Alterungsprozess der Haut aufhält sondern zudem auch noch pflegt und glättet. Daher ist Macadamiaöl ein wichtiger Bestandteil bei der Ohrhygiene.

Gibt es Nebenwirkungen?

Nutresin Herbapure Ear Nebenwirkungen Risiken Unverträglichkeiten

Laut Angaben des Herstellers treten bei der Anwendung von Nutresin Herbapure Ear keine Nebenwirkungen auf. Mit solchen Aussagen sollten man jedoch immer vorsichtig umgehen. Aus diesem Grund kann es natürlich trotzdem vorkommen, dass es zu Nebenwirkungen wie Unverträglichkeiten oder allergischen Reaktionen bei der Anwendung von Nutresin Herbapure Ear kommt.

Sollten Sie eine empfindliche Haut haben, empfehlen wir, das Serum zunächst auf einem kleinen Hautareal zu testen. Treten trotz aller Vorsicht Nebenwirkungen auf, dann setzen Sie Nutresin Herbapure Ear bitte sofort ab. Die Symptome wie Jucken, Brennen oder Rötungen sollten nach kurzer Zeit verschwinden. Ist dies nicht der Fall, dann suchen Sie bitte einen Arzt auf.

Wo kann man Nutresin Herbapure Ear kaufen? Amazon, Apotheke

Das Serum können Sie ausschließlich auf der Internetseite des Herstellers kaufen. Ansonsten ist das Produkt im Internet weder bei Online Apotheken, noch bei Amazon erhältlich. Vermutlich sind Onlinehändler skeptisch gegenüber dem Produkt und den dubiosen Verkaufsstrategien des Herstellers. Dieser behauptet, eine exklusive Verkaufsstrategie zu verfolgen, wir glauben jedoch, dass sich einfach kein anderer Verkäufer für Nutresin Herbapure Ear findet.

Wie hoch ist der Preis?

Wenn Sie sich für Nutresin Herbapure Ear interessieren, dann müssen Sie ziemlich tief in die Tasche greifen. Da das Serum ausschließlich auf der Internetseite des Herstellers zu kaufen ist, besteht auch nicht die Möglichkeit, Preise zu vergleichen. Eine Flasche des Serums beinhaltet 15ml und kostet 109 Euro zuzüglich Versandkosten.

Wie bereits erwähnt, besteht außerdem die Möglichkeit, am sogenannten Nutresin Herbapure Rabattclub teilzunehmen und die Flasche für den Preis von nur 57 Euro zu kaufen, wobei sich hier eine Abofalle versteckt.

Häufig gestellte Fragen

Aufgrund der zahlreichen Ungereimtheiten in Bezug auf Nutresin Herbapure Ear ist es nicht weiter verwunderlich, dass wir im Laufe unserer Recherchen zahlreiche Fragen von verunsicherten Interessenten gefunden haben. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, Ihnen die fünf häufigsten Fragen mit den passenden Antworten zur Verfügung zu stellen.

Ist das Öl gefährlich?

Nach unseren Recherchen sollte ziemlich deutlich geworden sein, dass es sich bei Nutresin Herbapure Ear um ein vollkommen wirkungsloses Fake-Mittel handelt. Es können in Einzelfällen zwar allergische Reaktionen auftreten, diese sind jedoch relativ harmlos, so dass wir das Serum nicht als gefährlich einstufen.

Wie muss ich das Öl dosieren?

Hierzu macht der Hersteller keine genauen Angaben. Die Flasche ist jedoch mit einer Pipette ausgestattet, träufeln Sie daher einfach ein paar Tropfen des Öls in jedes Ohr.

Wie lange muss ich Nutresin Herbapure Ear anwenden?

Da es sich um natürliche Inhaltsstoffe handelt, besteht nicht die Gefahr einer Abhängigkeit, so dass Sie das Serum theoretisch unbegrenzt lange anwenden können. Sollte sich jedoch nach wenigen Monaten keine Wirkung einstellen, raten wir dazu, die Anwendung abzusetzen.

Wann muss ich zum Arzt?

Liegen bei Ihnen massive Probleme beim Hören vor oder spüren Sie, dass Ihre Gehörgänge verstopft sind, dann sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Dies gilt ebenfalls, wenn Sie Schmerzen haben oder ein Jucken oder Brennen verspüren.

Kann Nutresin Herbapure Ear auch eine völlige Taubheit umkehren?

Das ist leider nicht möglich, da eine komplette Schädigung des Hörsystems nicht durch ein natürliches Mittel umkehrbar ist.

Nutresin Herbapure Ear Bewertung

Wie Sie sich bestimmt schon denken können, raten wir Ihnen uneingeschränkt vom Kauf von Nutresin Herbapure Ear ab. Wir halten das Öl für ein reines Abzockprodukt, mit dem der Hersteller schnelles Geld verdienen möchte. Um dieses Ziel zu erreichen, wendet er dubiose Methoden wie gefälschte Bilder und Berichte an.

Zudem ist das Produkt vollkommen wirkungslos und zeigt keinen positiven Einfluss auf das Hörvermögen. Wenn Sie nach einem guten Öl für die Reinigung der Ohren suchen, dann ist Oricusan Forte aus dem Hause ICG Health Nutrition eine gute Alternative zu Nutresin Herbapure Ear.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here