Sarah’s Blessing – Erfahrungen, Test & Bewertung 2021

Bei Sarah’s Blessing handelt es sich um eine Firma, die Produkte auf CBD Basis herstellt, welche aktuell in aller Munde sind. Dabei ist der Markt sehr unübersichtlich, da die Hersteller mit immer mehr Produkten in Erscheinung treten. Wir haben uns das Öl einmal genauer angeschaut und unter anderem für 30 Tage selbst getestet.

In diesem Bericht lesen Sie zudem unter anderem, welche Alternativen es gibt, für wen das Präparat gedacht ist und welche Meinung andere Nutzer darüber haben. Zudem schauen wir uns mögliche Nebenwirkungen und die genaue Zusammensetzung des Produktes an, um Ihnen abschließend ein begründetes Urteil über Sarah’s Blessing geben zu können.  

Was ist Sarah's Blessing?

Was ist Sarahs Blessing

Die Marke Sarah’s Blessing hat vor allem über diverse Social Media Plattformen einen beachtlichen Bekanntheitsgrad erreicht. Die Firma produziert in erster Linie CBD Öl, die aktuell in den Konzentrationen 3%, 6% und 9% angeboten werden. Zudem stellt Sarahs Blessing ebenfalls mit CBD angereicherte Fruchtbonbons, Kaubonbons und Tees her.

Aktuell gibt es einen regelrechten Hype um CBD Produkte, denn das Öl soll sich lindernd auf chronische Schmerzen, Schlafstörungen und sogar Stress und Angstzustände auswirken. Zudem sagt man dem Wirkstoff nach, das allgemeine körperliche Wohlbefinden sowie die Gesundheit des Herzens zu verbessern. 

Wir haben Sarah's Blessing 30 Tage selbst getestet

Um uns selbst ein valides Urteil über die Firma und ihre Produkte machen zu können, haben wir uns für einen 30-tägigen Selbsttest entschieden. Für unseren CBD Öl Test haben wir uns eine freiwillige Probandin gesucht und sind mit Tanja, 36 Jahre alt, fündig geworden. Schon seit vielen Jahren leidet sie an Schlafstörungen und hat schon zahlreiche Produkte erfolglos ausprobiert. Aus diesem Grund legte sie große Hoffnungen in unseren Test. 

Tag 1: Wir trafen uns mit Tanja, um den Ablauf des Tests mit ihr zu besprechen. Ab sofort würde sie das CBD Öl 6% für die nächsten 30 Tage testen. Um zu einem abschließenden Urteil kommen zu können, baten wir Tanja, sich genau an die Einnahmehinweise des Herstellers zu halten. Dieser empfiehlt, täglich 1 bis 3 Tropfen des Öls von Sarah’s Blessing unter die Zunge zu träufeln. Anschließend muss die Flüssigkeit etwa 60 Sekunden einwirken, bevor man sie herunterschlucken kann. 

Tag 15: Nach etwa zwei Wochen trafen wir uns mit einer etwas ernüchterten Tanja. Sie berichtete uns, dass die Einnahme zwar einfach in den Alltag zu integrieren sei, das Öl aber einen sehr schlechten Geschmack habe, so dass die tägliche Anwendung trotzdem eine Tortur für sie sei. Zudem hatten sich ihre Schlafstörungen bislang nicht verbessert. Wir besprachen, dass sie den Test mit Sarah’s Blessing fortsetzen sollte. 

Tag 30: Als wir uns zu einem abschließenden Gespräch trafen, wirkte Tanja auf uns sehr müde. Sie erzählte uns, dass sich ihre Schlafprobleme nochmals verschlechtert hatten. Außerdem fühlte sie sich durch die Einnahme von Sarah’s Blessing regelrecht sediert. Wir beschlossen einvernehmlich, die Einnahme sofort zu stoppen. Insbesondere, da bei Tanja zusätzlich Magenprobleme aufgetreten waren, unter Umständen eine Nebenwirkung des Öls. 

Aufgrund des Rufs von Sarah’s Blessing in der Öffentlichkeit sind wir schon skeptisch an unseren Test herangegangen und die schlechten Ergebnisse bestätigten unsere Annahme, dass es sich nicht um ein seriöses und wirkungsvolles Produkt handelt. 

Gibt es wirkungsvolle Alternativen?

Aufgrund der schlechten Ergebnisse unseres Selbsttests mit Sarah's Blessing CBD Öl möchten wir Ihnen nachfolgend eine wirkungsvolle Alternative vorstellen. Mit dem CannexMed 10% O-Active Plus Premium Öl haben wir selbst bereits gute Erfahrungen gemacht und das Produkt erfolgreich getestet. Neben dem natürlichen Hanfsamenöl enthält dieses Alternativprodukt die Vitamine B1, B2 sowie Vitamin E.

Außerdem gehören Calcium, Magnesium, Eisen und Zink zu den Inhaltsstoffen. Und auch im Internet konnten wir fast ausschließlich positive Kommentare zu diesem Produkt finden. Nachfolgend haben wir Ihnen zum besseren Vergleich in einer Tabelle die wichtigsten Fakten zu beiden Produkten gegenübergestellt. 

  Vergleichstabelle
 Sarahs Blessing AbbildCannexMed Abbild
ProduktSarah's BlessingCannexMed
Wirkungx Es konnte keine Wirkung festgestellt werden Effektive Schmerzlinderung
Lindert Entzündungen
Fördert Schlaf
Reduziert Stress
Mögliche
Nebenwirkungen
x Schwindel
x Kopfschmerzen
x Magenprobleme
KEINE Nebenwirkungen
Inhalt10 ml10 ml
Dosierung3-6 Tropfen täglich5 Tropfen täglich
Preis49,95 Euro
29,95 Euro
+ 2 Flaschen GRATIS
Versandkosten KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐ ☆ ☆ ☆ ☆ 1/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeitx 4-7 Tage1-3 Tage
Verlinkung Jetzt 2 Flaschen gratis sichern Button

Sarah's Blessing Erfahrungen und Bewertungen

Aufgrund der negativen Erfahrungen in unserem Selbsttest waren wir sehr gespannt auf die Meinung von Kunden über die Produkte von Sarah’s Blessing. Wie immer haben wir uns also auf eine umfangreiche Recherche begeben und das Internet bzw. diverse Plattformen nach Berichten über Erfahrungen und Bewertungen durchsucht. Wie befürchtet, ließen die meisten Kunden kein gutes Haar an den Produkten von Sarah’s Blessing.

Sarahs Blessing Erfahrungsbericht Bewertung gutefrage

Diese Kundin war auf der Suche nach einem natürlichen Präparat, welches ihre Stimmungsschwankungen beheben oder zumindest lindern sollte. Leider machte sie mit Sarah’s Blessing keine guten Erfahrungen, denn das Produkte stellte sich auch nach einem mehr als 6-monatigen Einnahmezeitraum als vollkommen wirkungslos heraus. Aus diesem Grund setzte sie die Einnahme wieder ab.

Sarahs Blessing Bewertung Erfahrung

In dem zweiten Erfahrungsbericht, den wir Ihnen zur Verfügung stellen, berichtet ein Kunde, dass er die Anwendung von Sarah’s Blessing bereits nach wenigen Tagen abgebrochen hat. Grund hierfür war der für ihn überaus schlechte Geschmack, so dass er die Tropfen nicht weiter einnehmen konnte.

Sarahs Blessing Erfahrungen Kritik

Schließlich fanden wir noch einen geradezu erschreckenden Bericht einer Kundin über Sarah’s Blessing. Das CBD Öl konnte auch ihre Schlafstörungen nicht beheben. Hinzu kam, dass sie nach etwa zwei Wochen starke Magenkrämpfe bekam, die sie sogar zum Arzt führten. Dieser empfahl ihr, die Einnahme des Öls sofort zu stoppen.

Für wen ist die Einnahme gedacht?

Laut Angaben des Herstellers sollen die Produkte von Sarah’s Blessing gegen diverse Leiden helfen. Dazu zählen chronische Schmerzen oder psychische Probleme wie Schlafstörungen, Angst oder Depression. Des weiteren soll die Einnahme des CBD Öls das allgemeine Wohlbefinden verbessern, dazu gehören ein gesunder Schlaf und eine verbesserte Konzentration. Die Tropfen sind also in erster Linie für die Menschen gedacht, die schmerzfrei leben und die eigene Gesundheit verbessern möchten. 

Gibt es offizielle Tests und Studien zu Sarah's Blessing?

Stand heute gibt es über die Produktlinie Sarah’s Blessing keine offiziellen Tests und Studien. Ein weiterer Grund dafür, dass wir Ihnen von der Einnahme des Öls oder von den anderen Produkten der Firma nur abraten können. Denn das Fehlen von Tests und Studien bedeutet nicht nur, dass die Wirksamkeit nicht nachgewiesen ist, sondern dass von den einzelnen Inhaltsstoffen auch eine Gefahr für Ihre Gesundheit ausgehen könnte. 

Was sagt die Stiftung Warentest?

Auch Stiftung Warentest hat das CBD Öl sowie die anderen Produkte von Sarah’s Blessing bislang nicht getestet. Zwar hat die unabhängige Stiftung, auf deren Urteil viele Menschen in Deutschland großen Wert legen, in der Vergangenheit Hanfsamen getestet, CBC Öle waren aber noch nicht dabei.

Aufgrund der großen Aufmerksamkeit, die die Produkte aktuell bekommen könnte sich dies in Zukunft jedoch ändern. Aufgrund unserer schlechten Erfahrung wären wir in diesem Fall sehr gespannt, ob das Urteil von Stiftung Warentest ähnlich negativ ausfällt wie unseres. 

Sarah's Blessing Einnahme und Dosierung

Sarahs Blessing Einnahme Anwendung

Wie bei allen Präparaten sollten Sie sich auch bei Sarah’s Blessing genau an die Empfehlungen des Herstellers in Bezug auf Einnahme und Dosierung halten. Lesen Sie sich hierfür unbedingt die Packungsbeilage durch. Hier steht zu lesen, dass die Tropfen zweimal am Tag eingenommen werden sollten. Mit der im Lieferumfang enthaltenen Pipette können Sie dazu ein bis drei Tropfen des Öls auf die Zunge träufeln.

Diese sollten dann etwa 60 Sekunden einwirken, bevor sie runtergeschluckt werden können. Eine Überdosierung sollte unbedingt vermieden werden, so dass Sie täglich nicht mehr als sechs Tropfen einnehmen dürfen. Wenn Sie die Einnahme einmal vergessen haben, setzen Sie sie bitte einfach ganz normal fort, ohne die doppelte Menge einzunehmen. 

Welche weiteren Produkte bietet der Hersteller an?

Wie bereits eingangs erwähnt, gehören zum Produktportfolio neben dem CBC Öl noch andere Produkte, wie Cremes, Bonbons und Tee. Diese möchten wir Ihnen im Folgenden detailliert vorstellen. Alle Produkte finden Sie übrigens im Onlineshop von Sarah’s Blessing. 

Sarah's Blessing CBD-Creme

Die von Sarah’s Blessing herausgegebene CBD-Creme soll bereits geschädigte Haut reparieren und die Symptome deutlich lindern. Zudem wird bereits geschädigte Haut repariert und es lassen sich chronische Entzündungen behandeln. Laut Angaben des Herstellers soll es mit der Anwendung der Creme ebenfalls möglich sein, die Beweglichkeit der Gelenke zu verbessern. Das Produkt kann mehrmals täglich äußerlich angewendet werden. 

Frucht-Kaubonbons

Von den Frucht-Kaubonbons von Sarah’s Blessing können Sie bis zu drei Stück pro Tag verzehren. Laut Hersteller haben sie eine entspannende Wirkung, so dass man sich vom Stress des Alltags entspannen kann. Leider war es nicht möglich, der Webseite des Herstellers mehr Informationen über die genaue Wirkung der Inhaltsstoffe der Kaubonbons zu entnehmen. 

Sarah's Blessing CBD Bonbons

Neben den Frucht-Kaubonbons sind von Sarah’s Blessing CBD Bonbons erhältlich. Ähnlich wie das Öl basieren auch diese auf Hanfsamen und sollen deren positive Wirkung auf das körperliche und geistige Wohlbefinden transportieren, so dass Stress und Nervosität abgebaut werden. Auch hier empfiehlt der Hersteller, täglich nicht mehr als drei Bonbons zu verzehren.

Tee

Sarah’s Blessing bietet auf seiner Homepage diverse Tees an. Diese bestehen in der Hauptsache aus getrockneten Hanfblättern, je nach Sorte ist dann noch eine weitere Zutat wie zum Beispiel Himbeere oder Zitronenverbene und Brombeere beigemischt. Alle Tees sollen eine beruhigende Wirkung auf die allgemeine Befindlichkeit des Körpers haben. 

Sarah's Blessing Inhaltsstoffe

Wie bereits erwähnt gibt es mehrere Produkte, die unter dem Namen Sarah’s Blessing hergestellt werden. Aus diesem Grund enthalten die einzelne Präparate auch alle unterschiedliche Wirkstoffe. Alle haben jedoch die Inhaltsstoffe Hanfsamen und Cannabidiol, deren genaue Wirksamkeit wir Ihnen nun vorstellen möchten. 

Hanfsamen: Ihnen werden zahlreiche positive Eigenschaften nachgesagt, da sie zahlreiche Nährstoffe besitzen. So tragen Hanfsamen zur Verbesserung des Immunsystems bei. Zudem lassen sich mit diesem natürlichen Inhaltsstoff psychische Beschwerden sowie Schlafprobleme verbessern. 

Cannabidiol: Dieser Inhaltsstoff wird ebenfalls aus Hanf gewonnen und schon seit längerer Zeit für medizinische Zwecke eingesetzt. Die Einnahme verbessert ebenfalls den Schlaf und die Stimmung, es wird ihm aber auch nachgesagt, dass er die Wahrnehmung von Schmerzen lindert. Weiterhin stärkt Cannabidiol das körpereigene Abwehrsystem. 

Gibt es Nebenwirkungen und Risiken?

Sarahs Blessing Nebenwirkungen Risiko

Laut Angaben des Herstellers enthalten die Produkte von Sarah’s Blessing nur natürliche Inhaltsstoffe. Aus diesem Grund sollten Nebenwirkungen nicht auftreten und Risiken nicht vorhanden sein. So die Theorie, die Realität sieht leider anders aus. Im Rahmen unseres Selbsttests traten bei unserer Probandin Tanja Nebenwirkungen auf, die nach Absetzen des CBD Öls sofort wieder verschwanden.

Auch im Internet fanden wir zahlreiche Berichte von Anwendern, die über Magenprobleme, Mundtrockenheit, Schwindel, Kopfschmerzen sowie weiteren unerwünschten Begleitsymptome berichteten. Sollten bei Ihnen Nebenwirkungen auftreten, raten wir Ihnen, die Einnahme sofort zu unterbrechen. 

Für wen ist die Anwendung nicht geeignet?

Zum einen ist die Anwendung von Sarah’s Blessing nicht für Menschen geeignet, die auf Hanfsamen allergisch sind. Wenn Sie unsicher ist, dann studieren Sie bitte ganz genau die Inhaltsstoffe, um sicherzugehen, dass Sie auf keinen der Wirkstoffe allergisch reagieren. Zudem sollten Sie in der Schwangerschaft sowie in der Stillzeit auf die Einnahme des CBD Öls verzichten. Auch für Kinder ist die Anwendung nicht geeignet. 

Wo kann man Sarah's Blessing kaufen? Apotheke, Amazon, Ebay

Da es aktuell eine große Nachfrage nach CBD Tropfen gibt, sind diese inzwischen nicht nur online, sondern auch im stationären Handel, also in Apotheken und Drogeriemärkten erhältlich. Das Sarah’s Blessing CBD Öl ist jedoch nur online verfügbar, denn der Hersteller verkauft seine Produkte ausschließlich über seinen eigenen Onlineshop. Auf den gängigen Onlineplattformen wie zum Beispiel eBay oder Amazon können Sie sie nicht erwerben. 

Wie hoch ist der Preis?

Da Sarah’s Blessing unterschiedliche Produkte im Sortiment hat, sind auch die Preise verschieden. Je nach Konzentration des CBDs kosten die Öle zwischen 39,95 Euro (3%), 49,95 Euro (6%) oder 59,95 Euro (9%). Für diesen Preis erhalten Sie dann jeweils 10ml. Weiterhin kosten die Tees jeweils 29,95 Euro, die Fruchtbonbons 49,95 Euro und die Kaubonbons 49,95 Euro. 

Was sagen Promis zu Sarah's Blessing?

Der Hersteller von Sarah’s Blessing wirbt mit Prominenten wie Hape Kerkeling, Herbert Grönemeyer und Johann Lafer. Diese sind, so so die Aussage im Internet, begeistert von den Produkten. Allerdings ist fragwürdig, ob es sich hierbei um echte Erfahrungsberichte oder um Fake-News handelt. Keiner der Promis hat bislang Stellung dazu bezogen oder ist mit dem Thema an die Öffentlichkeit gegangen, so dass die Vermutung nahe liegt, dass die Texte frei erfunden sind. 

Häufig gestellte Fragen

In diesem Bericht erhalten Sie die wichtigsten Informationen zu den Produkten von Sarah’s Blessing. Bei unseren Recherchen ist uns aufgefallen, dass Kunden im Internet immer wieder die gleichen Fragen zum CBD Öl haben. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, Ihnen nachfolgend die fünf wichtigsten Fragen mit den dazu passenden Antworten zur Verfügung zu stellen. 

KIst CBD Öl empfehlenswert?

Grundsätzlich sind CBC Öle eine natürliche Alternative zu chemischen Medikamenten, um bestimmte psychische und physische Leiden zu lindern. Daher empfehlen wir Ihnen, sich nach einer Alternative zu den Produkten von Sarah’s Blessing umzusehen. Eine dieser Alternativen haben wir Ihnen weiter oben in diesem Bericht vorgestellt.

Wer steckt hinter Sarah's Blessing?

Hinter der Marke steckt die Firma Spring Life Ltd, die in der Branche kein unbeschriebenes Blatt ist. Denn sie ist schon mit wirkungslosen Produkten zum Abnehmen negativ aufgefallen und zudem dafür bekannt, Fake-News zu verbreiten.

Was kostet Sarah's Blessing CBD Öl?

Die Öle kosten zwischen 39,95 Euro und 59,95 Euro, je nach Höhe der Konzentration des CBDs. Da die Produkte aktuell nur über den Hersteller zu beziehen sind, lohnt sich leider ein Preisvergleich im Internet nicht.

War Sarah's Blessing bei die Höhle der Löwen?

Dieses Gerücht hält sich hartnäckig im Internet, so dass es uns bei unseren Recherchen immer wieder begegnet ist. Allerdings entspricht dies nicht der Wahrheit, da der Hersteller seine Produkte bislang nicht in der beliebten TV-Show vorgestellt hat.

Kann man Sarah's Blessing kontaktieren?

Wer den Kundenservice kontaktieren möchte, der kann dies von 8-17 Uhr telefonisch und über eine E-Mailadresse machen. Zudem besteht die Möglichkeit, ein Kontaktformular zu nutzen, welches die Firma auf der Internetseite zur Verfügung stellt.

Sarah's Blessing Bewertung

Wir können Sarah’s Blessing bzw. das CBD Öl dieser Marke leider nicht empfehlen. In unserem mit einer freiwilligen Probandin durchgeführter Selbsttest konnten leider keine guten Ergebnisse erzielt werden. Hinzu kamen massive Nebenwirkungen, von denen wir auch im Internet lesen konnten.

Zudem enthält eine Flasche mit dem CBD Öl nur 10ml, so dass die Kosten sehr hoch und das Preis-Leistungsverhältnis als schlecht zu bezeichnen ist. Trotzdem kann man mit CBD Ölen sehr gute Ergebnisse erzielen, so dass wir Ihnen die Anwendung einer Alternative zu Sarah’s Blessing empfehlen.

Gymnastiklehrerin und Ernährungscoach Es gibt viele Ansätze und Ideen, wie eine gesunde oder richtige Ernährung aussehen sollte. Mit der richtigen Vorgehensweise ist jedoch jedes jedes Hindernis bezwingbar.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here