Pickel Mittel Test: Die 10 besten Pickel Mittel im Vergleich 2019

Mit Pickel Mittel zu reiner Haut – Nicht nur Teenanger leiden unter schlechter Haut, es sind auch immer mehr Erwachsene betroffen. Schuld daran ist unser ungesunde Lebensstil. So kochen wir oftmals nicht mehr selbst, sondern greifen zu Fertiggerichten, die voller Zucker, Zusatz- und Konservierungs- sowie Farbstoffe sind.

Außerdem vergessen wir in unserem stressigen Alltag häufig, genug zu trinken. Die Folge sind oft schmerzhafte und entzündete Pickel. Auf dem Markt gibt es immer mehr Pickel Mittel, die Abhilfe schaffen sollen. Doch welches Mittel hilft wirklich und ist dabei gut verträglich?

Wir haben 10 Mittel genau unter die Lupe genommen und auf Herz und Nieren geprüft. Außerdem möchten wir Sie über die Inhaltsstoffe, mögliche Nebenwirkungen sowie die richtige Anwendung aufklären. Aber erfahren Sie zunächst nachfolgend, welches Pickel Mittel sein Geld wirklich wert ist. 

Testsieger #1
Anti Akne Abbild
ICG Anti Akne
  • Reine, pickelfreie Haut
  • Entzündungshemmend
  • Abtransport von Giftstoffen
  • Für Männer & Frauen

Unser eindeutiger Testsieger stammt aus dem renommierten Hause Health Nutrition. Besonders gut gefällt uns an diesem Pickel Mittel, dass es sich um einen deutschen Hersteller handelt, so dass man sicher sein kann, dass Qualitätsstandards eingehalten werden. Wir kennen bereits viele Produkte dieser Firma und waren bislang immer zufrieden.

Aus diesem Grund hatten wir hohe Erwartungen an unseren Selbsttest mit dem ICG Anti Akne Pickel Mittel. Zum Glück wurden wir nicht enttäuscht, denn unsere Probanden konnten bereits nach kurzer Zeit über ein deutlich verbessertes Hautbild berichten. Zudem kommt das Mittel ohne Nebenwirkungen aus und ist damit gut verträglich.

Die Wirksamkeit der Kapseln wurde übrigens bereits in Studien belegt und basiert auf dem Kombuchapilz. Dieser ist schon seit langem für seine heilende Wirkung bekannt. So wirkt er basisch auf den Körper, fördert den Stoffwechsel und hat eine entgiftende Wirkung auf die Haut. Außerdem ist Kombucha entzündungshemmend und antibiotisch. 

  • Hersteller: Health Nutrition
  • Wirkung: Basisch, entgiftend und entzündungshemmend
  • Nebenwirkungen: Keine
  • Herstellung in: Deutschland
  • Inhalt: 60 Kapseln
  • Tagesdosis: 2 Kapseln täglich
  • Reicht für: 1 Monat
  • Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐

Platz 2: Biovetia Anti Pickel Kapseln

Platz #2
Fatburner Komplex Abbild
Biovetia Anti Pickel Kapseln
  • Entzündungshemmend und vorbeugend
  • Geringe Wirkung
  • Hoher Preis

Auf dem zweiten Platz im Pickel Mittel Test liegen die Biovetia Anti Pickel Kapseln. Unreine Haut, Pickel und Akne sollen mit diesen Kapseln keine Chance mehr haben. Durch die hoch wirksamen Inhaltsstoffe wie Biotin, Pantothensäure, Vitamin B2 und A sowie Zink sollen nicht zur bestehende Entzündungen gehemmt werden, sondern es soll auch der Entstehung neuer Hautunreinheiten vorgebeugt werden.

Die Kapseln werden zwar nicht in Deutschland, sondern in der Schweiz, wo es ebenfalls ausreichend Qualitätskontrollen gibt, hergestellt. Durch die natürlichen Inhaltsstoffe kommt das Pickel Mittel zudem ohne Nebenwirkungen aus, was einen weiteren Pluspunkt darstellt.

Die Verarbeitung und Wirkung entsprachen jedoch leider nicht unseren Vorstellungen und auch Nutzer im Internet zeigen sich nur mäßig begeistert über das Pickel Mittel. Im großen und ganzen ist das Produkt in Ordnung, doch für den Preis hatten wir uns leider mehr erhofft gehabt.

  • Hersteller: Biovetia AG
  • Wirkung: Inhaltsstoffe tragen zur Erhaltung normaler Haut bei
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Herstellung in: Deutschland
  • Inhalt: 60 Kapseln
  • Tagesdosis: 2 Kapseln täglich
  • Reicht für: 1 Monat
  • Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 3: Vihado Haut Vitamine Pickel Mittel

Platz #3
Vihado Haut Vitamine Abbild
Vihado Haut Vitamine
  • Geringe bis keine Wirkung
  • Unangenehmer Geschmack
  • Nebenwirkungen möglich

Die Inhaltsstoffe des Vihado Haut Vitamine Pickel Mittel klingen sehr vielversprechend, denn neben zahlreichen Vitaminen (unter anderem die Vitamine C, E, B1, B2 und B6) sind in den Kapseln Biotin, Zink sowie Pantothensäure (auch unter dem Namen Vitamin B5 bekannt) enthalten.

Mit Hilfe dieser pflanzlichen Wirkstoffe, die unter anderem aus Hopfenblüten, Wassernabelkraut, Hirse sowie Tomaten- und Traubenkernextrakt gewonnen werden, soll gesunde Haut erhalten bleiben. Zudem wirkt das Zink entzündungshemmend und hilft Mitessern, Pickeln und Akne, die unter anderem gerne im Gesicht oder am Rücken entstehen, bei der Heilung. Dabei ist das Pickel Mittel sowohl auf die Bedürfnisse von weiblicher, als auch männlicher Haut abgestimmt. 

Doch leider zeigt sich diese Wirkung nicht bei allen Nutzern und außerdem empfinden viele den Geruch sowie den Geschmack der Kapseln als unangenehm.Teilweise wird sogar von einem verschlechterten Hautbild durch die Einnahme des Präparats gesprochen.    

  • Hersteller: Vihado
  • Wirkung: Die natürlichen Inhaltsstoffe wirken entzündungshemmend und helfen der Haut bei der Regeneration
  • Nebenwirkungen: Verschlechterung des Hautbilds
  • Herstellung in: Deutschland
  • Inhalt: 60 Kapseln
  • Tagesdosis: 2 Kapseln täglich
  • Reicht für: 1 Monat
  • Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 4: Nature Love Zink

Platz #4
Nature Love Zink Abbild
Nature Love Zink
  • Geringe Wirkung in Bezug auf entzündete Haut
  • Keine anwenderfreundliche Einnahme
  • Vegan

Auf den ersten Blick scheint dieses Pickel Mittel ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis zu haben, denn in einer Dose ist ein ganzer Jahresvorrat enthalten. Einziger Bestandteil des Produktes ist hochdosiertes Zink mit einer besonders hohen Bioverfügbarkeit. Dies soll nicht nur für die Erhaltung einer gesunden Haut beitragen, sondern auch andere positive Effekte haben. Dazu zählen gesunde Haare und Nägel, ein normaler Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsel oder auch ein stabiles Immunsystem. 

Außerdem sind die Kapseln vegan, da die Kapselhülle ohne Gelatine auskommt, und laut Angaben des Herstellers sehr gut verträglich. Weiterhin sind keine Trennmittel, Farbstoffe oder künstliche Aromen enthalten. Allerdings handelt es sich bei diesen Kapseln nicht um ein reines Anti Pickel Mittel, vielmehr wurde es konzipiert, um die unterschiedlichsten Bedürfnisse zu decken.

Aus diesem Grund überzeugt uns die Wirksamkeit in Bezug auf entzündete Haut nicht zu 100%. Zudem sind auch diese Kapseln schwer zu schlucken und bei einigen Nutzern traten Nebenwirkungen wie Schmerzen im Magen- und Bauchbereich auf.  

  • Hersteller: Nature Love
  • Wirkung: Erhaltung gesunder Haut und Hemmung von Entzündungen
  • Nebenwirkungen: Magen- und Bauchschmerzen
  • Herstellung in: Deutschland
  • Inhalt: 365
  • Tagesdosis: 1 Kapsel
  • Reicht für: 1 Jahr
  • Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 5: LEOvita Haut Vitamine Pickel Mittel

Platz #5
LEOvita Haut Vitamine Abbild
LEOvita Haut Vitamine
  • Geringe Wirkung
  • Anwenderfreundliche Einnahme
  • Geld-zurück-Garantie

Auch das Pickel Mittel von LEOvita ist vegan und kommt ohne Zusatzstoffe wie zum Beispiel das Trennmittel Magnesiumstearat oder künstliche Aromen aus. Neben entzündungshemmendem Zink sind in dem Produkt Biotin, Riboflavin, Vitamin A, Hopfenblüte, Wassernabelkraut, Lupinenmehl sowie Tomatenextrakt enthalten.

Diese Kombination sollte das Hautbild nicht nur verbessern, sondern auch Entzündungen durch Pickel oder Akne lindern. Der Hersteller bietet seinen Kunden eine Geld-zurück-Garantie an, ist man nach 30 Tagen nicht zufrieden, erhält man sein Geld zurück. Vermutlich baut der Hersteller darauf, dass unzufriedene Kunden dieses Angebot aus Bequemlichkeit nicht in Anspruch nehmen.

Fakt ist aber, dass die Meinungen im Internet zu diesem Pickel Mittel eher durchwachsen sind, denn nicht alle Kunden können die Wirkung der Kapseln bestätigen. Positiv wird jedoch über die Beschaffenheit der Kapseln berichtet, da sie klein und damit leicht zu schlucken sind. 

  • Hersteller: LEOVita
  • Wirkung: Die Inhaltsstoffe tragen zu einer Verbesserung des Hautbildes bei.
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Herstellung in: Deutschland
  • Inhalt: 70 Kapseln
  • Tagesdosis: 2 Kapseln täglich
  • Reicht für: 35 Tage
  • Bewertung: ⭐⭐⭐

Platz 6: Sports & Health Reine Haut Vitamine

Platz #6
Sports & Health Reine Haut Abbild
Sports & Health Reine Haut Vitamine
  • Es konnte keine Wirkung festgestellt werden
  • Gut verträglich
  • Hoher Preis

In diesem Pickel Mittel stecken ganze 19 Inhaltsstoffe. Neben zahlreichen Vitaminen zählen dazu Hirsekonzentrat, Kollagenhydrolysat, Pantothensäure, Biotin, Folsäure sowie Zink, Kupfer und Selen. Diese Kombination soll nicht nur die Haut, sondern auch die Haare stärken und Entzündungen lindern.

Dabei kommt das Produkt ohne Zusatzstoffe wie mikrokristalliner Cellulose aus. Allerdings empfinden wir das Produkt als zu teuer und auch von der entzündungshemmenden Wirkung sind wir nicht überzeugt, was uns Nutzer im Internet bestätigen.

Viele Kunden berichten davon, dass sich ihr Hautbild durch die Einnahme der Kapseln nicht verändert hat. Einzig positiv lässt sich auch hier hervorheben, dass es keine Hinweise auf Nebenwirkungen gibt und die Kapseln gut verträglich sind. Von einem Pickel Mittel in dieser Preisklasse hätten wir allerdings mehr erwartet. 

  • Hersteller: CDF Sports & Health Solutions
  • Wirkung: Stärkung von Haut und Haaren
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Herstellung in: Deutschland
  • Inhalt: 60 Kapseln
  • Tagesdosis: 1 Kapsel
  • Reicht für: 2 Monate
  • Bewertung: ⭐⭐

Platz 7: Addrena Blemless Pickel Mittel

Platz #7
Addrena Blemless Abbild
Addrena Blemless Pickel Mittel
  • Es konnte keine Wirkung festgestellt werden
  • Nebenwirkungen möglich
  • Herstellung in den USA

Nach einer Anwendungszeit von drei Wochen sollen Hautunreinheiten wie Pickel oder Mitesser deutlich zurückgegangen sein. Die Wirkstoffe sollen zudem dazu beitragen, dass sich die Poren verkleinern, die Haut weniger fettig ist, Entzündungen schneller heilen und in der Folge gar nicht mehr entstehen. Dafür sorgen natürliche Inhaltsstoffe im Pickel Mittel wie Schwefel, Chrom, Biotin, Selen, das Co-Enzym Q10 sowie die Vitamine A, B5 und B3. 

Was uns an diesem Produkt sofort negativ auffällt, ist der Herstellungsort, der sich in den USA befindet. Wir raten Ihnen vom Kauf von Nahrungsergänzungsmitteln aus den USA ab, da hier andere Qualitäts- und Kontrollstandards gelten und einige Inhaltstoffe zugelassen sind, die in Deutschland bereits verboten sind. Zudem hat das Pickel Mittel auffallend viele Nebenwirkungen. Dazu zählen trockene Augen sowie trockene Haut, Magenverstimmungen, erhöhte Herzfrequenz, Haarausfall und Schwindel. 

  • Hersteller: Addrena
  • Wirkung: Reinigt die Haut von Innen und beugt Entzündungen vor
  • Nebenwirkungen: trockene Augen/Haut, Magenprobleme, erhöhte Herzfrequenz, Haarausfall, Schwindel
  • Herstellung in: USA
  • Inhalt: 60 Tabletten
  • Tagesdosis: 1 Tablette
  • Reicht für: 60 Tage
  • Bewertung: ⭐⭐

Platz 8: Keitersbach Pantothensäure Kapseln

Platz #8
Keitersbach Pantothensäure Abbild
Keitersbach Pantothensäure Kapseln
  • Es konnte keine Wirkung festgestellt werden
  • Gut verträglich
  • Keine Nebenwirkungen

Das Pickel Mittel der deutschen Firma Keitersbach basiert auf hochwertiger Pantothensäure. Zu den weiteren Inhaltsstoffen zählen die Vitamine C und E sowie Zink, Selen, Niacin, Riboflavin, Thiamin, Folsäure und Biotin. Durch diese Wirkstoffkombination sollen bestehende Hautirritationen wie Pickel oder Mitesser nicht nur schneller abheilen, es soll auch der Entstehung neuer Unreinheiten vorgebeugt werden.

Der Hauptinhaltsstoff, Pantothensäure, ist übrigens nichts anderes, als Vitamin B5. Allerdings konnte in der Wissenschaft bisher nicht geklärt werden, ob sich dieses Vitamin positiv auf das Hautbild auswirkt. Dies könnte natürlich der Grund dafür sein, dass das Pickel Mittel im Internet von vielen Nutzern als wirkungslos beschrieben wird.

Viele Kunden ärgern sich über das für die Kapseln ausgegebene Geld und würden das Präparat der Firma Keitersbach kein zweites Mal kaufen. Einzig positiv zu vermerken sind die fehlenden Nebenwirkungen.  

  • Hersteller: Keitersbach
  • Wirkung: Behandlung und Vorbeugung von Hautirritationen
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Herstellung in: Deutschland
  • Inhalt: 60 Kapseln
  • Tagesdosis: 2 Kapseln
  • Reicht für: 1 Monat
  • Bewertung: ⭐⭐

Platz 9: Botanicy Haut Fit Complex

Platz #9
Botanicy Haut Fit Complex Abbild
Botanicy Haut Fit Complex
  • Für Haut und Haare
  • Nebenwirkungen möglich
  • Keine anwenderfreundliche Einnahme

Die positive Wirkung auf die Haut wird bei diesem Pickel Mittel hauptsächlich durch zwei natürlichen Inhaltsstoffe erzeugt. Der Markenrohstoff Actricave besteht aus schwarzem Wildreis (dieser ist in Asien bereits seit Jahrhunderten für seine antioxidativen Eigenschaften bekannt) sowie in Mexiko angebauten Feigenkaktusblüten und soll Haarausfall stoppen.

Zudem soll die Regeneration der Hautzellen angeregt werden. Es handelt sich bei diesem Pickel Mittel also um ein Produkt, welches nicht nur eine Wirkung auf die Haut, sondern auch auf die Haare haben soll. Bei solchen Kombipräparaten sind wir immer ein wenig skeptisch, denn ein Nahrungsergänzungsmittel sollte sich besser zielgerichtet auf ein Bedürfnis des Körpers beschränken. Zudem sind die Tabletten sehr groß und damit schwer zu schlucken und es können Nebenwirkungen wie Übelkeit auftreten. 

  • Hersteller: Botanicy
  • Wirkung: Extrakte aus Feigenkaktus und Wildreis wirken antioxidativ
  • Nebenwirkungen: Übelkeit
  • Herstellung in: Deutschland
  • Inhalt: 60 Tabletten
  • Tagesdosis: 2 Tabletten
  • Reicht für: 1 Monat
  • Bewertung:

Platz 10: Nupure Probaskin Pickel Mittel

Platz #10
Nupure Probaskin Abbild
Nupure Probaskin Pickel Mittel
  • Es konnte keine Wirkung festgestellt werden
  • Hoher Preis
  • Herstellung in den Niederlanden

Von diesem Pickel Mittel müssen Sie täglich zwei Kapseln einnehmen. Im Gegensatz zu anderen von uns getesteten Produkten handelt es sich jedoch um zwei verschiedene Kapseln. Die weiße Kapsel besteht aus den natürlichen Bakterienkulturen Bifidobacterium lactis und Lactobacillus rhamnosus sowie aus Topinamburpulver.

Die Bakterien sollen sich positiv auf die Darmgesundheit auswirken, der ein Einfluss auf das Hautbild nachgesagt wird. Ergänzend hierzu gibt es eine zweite, braune Kapsel. Diese besteht aus den Vitaminen A, B3, Zink, Biotin sowie Extrakten aus Hamamelis, Klettenwurzel und Hopfen. Auch bei diesem Produkt hat uns die Wirksamkeit leider nicht überzeugt, so dass es nur noch für den letzten Platz in unserem Pickel Mittel Test gereicht hat. Zudem empfinden wir das Produkt als stark überteuert. 

  • Hersteller: nupure
  • Wirkung: Bakterien, Mikronährstoffe und Vitamine beschleunigen die Regenerationskraft der Haut
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Herstellung in: Niederlande
  • Inhalt: 60 Kapseln
  • Tagesdosis: 2 Kapseln
  • Reicht für: 1 Monat
  • Bewertung:

Was ist ein Pickel Mittel überhaupt? 

Auf dem Markt gibt es zahlreiche Tinkturen, Salben und Cremes gegen unreine Haut. Eine andere Möglichkeit ist es, die Haut von Innen zu heilen. Pickel Mittel sind in Form von Kapseln oder Tabletten erhältlich und sie enthalten hochwirksame und meist natürliche Inhaltsstoffe, die der Haut bei der Regeneration helfen sollen. Zudem haben Sie eine entzündungshemmende Wirkung und sorgen dafür, dass sich nach einem gewissen Einnahmezeitraum das Hautbild ganz allgemein verbessert. 

Für wen sind diese sinnvoll?

Immer mehr Menschen leiden in Deutschland unter Pickeln. Dies hat zum einen hormonelle Gründe und zum anderen ist unser schlechte Lebensstil eine Ursache. So leiden in Deutschland nicht nur Teenager, sondern auch Erwachsene Männer sowie Frauen unter Hautirritationen wie Pickel oder Akne, die durch verstopfte Poren hervorgerufen werden.

Nicht immer kann man mit gesunder Ernährung und einem gesunden Lebensstil eine Verbesserung erzeugen. An dieser Stelle setzen Pickel Mittel an, denn Sie haben von Innen eine entzündungshemmende Wirkung und beugen auch der Entstehung neuer Entzündungen vor.  

Wie kam unser Pickel Mittel Test zustande?

Pickel Mittel Test Preis Wirkung Inhaltsstoffe

Für unseren großen Pickel Mittel Test haben wir zehn unterschiedliche Präparate genau unter die Lupe genommen. Um eine abschließende Bewertung vorzunehmen, haben wir in diesem Zusammenhang einige Kriterien herangezogen. Dabei spielt natürlich der Preis eine große Rolle, doch auch die genaue Zusammensetzung der Inhaltsstoffe sowie natürlich die Wirkung sind in unsere Beurteilung eingeflossen.

Preis

Egal, welches Produkt man kaufen möchte, der Preis spielt immer eine entscheidende Rolle. Allerdings steht auch bei einem Pickel Mittel ein hoher Preis nicht gleich für eine besonders gute Qualität und umgekehrt muss ein Produkt mit einem günstigen Preis nicht gleich minderwertig sein.

Wichtig ist in diesem Zusammenhang aber das klassische Preis-Leistungsverhältnis, also die Frage, ob das Produkt am Ende seinen Preis wirklich wert ist. Denn für ein gutes und wirksames Pickel Mittel lohnt es sich, ein paar Euro in die Hand zu nehmen. 

Wirkung

Die von uns getesteten Pickel Mittel haben eine Wirkung, die sich im Inneren des Körpers entfaltet. Dabei sollen die Inhaltsstoffe die durch Bakterien verursachten Hautunreinheiten bekämpfen und ihnen zusätzlich vorbeugen. Nur, wenn diese Wirkung wirklich erreicht werden kann, haben wir für das jeweilige Produkt eine gute Bewertung vergeben.

Es gibt leider einige Pickel Mittel in unserem Test, die offensichtlich zu niedrig dosiert sind oder zu viele Inhaltsstoffe enthalten, so dass eine gezielte Wirkung gar nicht mehr möglich ist. In diesen Fällen fiel unsere Bewertung dann natürlich entsprechend schlechter aus.  

Inhaltsstoffe

Es gibt einige hochwirksame Inhaltsstoffe, deren entzündungshemmende Wirkung bekannt ist und die in fast jedem Pickel Mittel als Wirkstoff zu finden sind. Dazu zählen vor allem Zink und Kupfer sowie zahlreiche Vitamine. Denn auch eine gute Nährstoffversorgung ist eine Voraussetzung für eine gesunde Haut.

Einige Inhaltsstoffe wirken sich positiv auf den Darm aus, denn diesem wichtigen Organ wird ein Einfluss auf die Haut nachgesagt. Besonders gut an den von uns getesteten Pickel Mittel gefällt uns, dass es sich ausschließlich um natürliche Inhaltsstoffe handelt, so dass sich Nebenwirkungen in Grenzen halten. 

Warum viele Pickel Mittel wirkungslos sind

Pickel Mittel wirkungslos

Alle Pickel Mittel, die wir in unserem Test unter die Lupe genommen haben, bestehen aus natürlichen Zutaten, die meist aus Pflanzen gewonnen werden. Bereits vor Jahrhunderten wussten die Menschen um die heilende Wirkung dieser Gewächse. Doch es ist ein weiter Weg von der eigentlichen Pflanze bis zur Kapsel.

In diesem Prozess wird der Wirkstoff verarbeitet und teilweise kann es sein, dass die positiven Eigenschaften hier verloren gehen. Zudem sind einige Pickel Mittel entweder unter- oder überdosiert. Denn auch eine Überdosierung tut dem Körper nicht gut, denn häufig kann man den Wirkstoff dann gar nicht mehr verarbeiten, so dass er am Ende wirkungslos ist.  

Wer sollte auf Pickel Mittel nicht verzichten?

Da es sich bei den Tabletten und Kapseln in unserem Pickel Mittel Test ausnahmslos um natürliche Nahrungsergänzungsmittel handelt, können diese bedenkenlos von allen Personengruppen eingenommen werden. Sollten Sie jedoch vegan leben, an Allergien oder Unverträglichkeiten leiden, dann empfehlen wir Ihnen, die Packungsbeilage sorgfältig zu lesen.

Starten Sie im Zweifelsfall mit einer geringeren Dosis, als vom Hersteller empfohlen, um zu testen, wie gut Sie das jeweilige Präparat vertragen. Wenn bei Ihnen die Hautunreinheiten sehr ausgeprägt sind, empfehlen wir den Gang zum Arzt. Eventuell bekommen Sie eine entzündungshemmende Salbe verschrieben, weil ein Pickel Mittel in diesem Fall nicht mehr ausreicht. 

Hausmittel gegen Pickel

Wenn Sie lieber zu einem Hausmittel als Alternative zu einem Pickel Mittel greifen, dann stehen Ihnen einige Möglichkeiten zur Verfügung. Wir haben uns im Internet einmal umgesehen und auch unsere eigenen Erfahrungen mit einfließen lassen und möchten Ihnen im Folgenden fünf wirksame Hausmittel gegen Pickel kurz vorstellen:

Zahnpasta: Hat eine desinfizierende Wirkung und kann ein wenig Linderung verschaffen. Dies kann insbesondere dem Bedürfnis vorbeugen, ständig kratzen zu wollen. Die Bakterien können mit Zahnpasta allerdings nicht bekämpft werden.

Knoblauch: Hat wie viele Pickel Mittel eine antiseptische Wirkung. Einfach den Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden, trocknen, abwaschen und auf die betreffenden Hautstellen auftragen. Der Nachteil liegt hier eindeutig in dem unangenehmen Geruch.

Honig: Dieses Heilmittel eignet sich nur, wenn der Pickel noch nicht ganz an die Oberfläche gekommen ist. Einfach ein wenig auf die betroffene Stelle tupfen. 

Apfelessig: Hat ebenfalls eine antibakterielle Wirkung, man kann den Essig entweder auf die Hautunreinheiten tupfen oder auch ein Dampfbad herstellen. 

Zitrone: Auch bei Zitronen ist eine desinfizierende Wirkung bekannt, doch Sie sollten bei der Dosierung vorsichtig sein, da die Säure relativ aggressiv ist. Toll wirkt eine Maske aus Zitronensaft und Joghurt. 

Welche Pickel Mittel Alternativen gibt es?

Pickel Mittel Alternativen Teebaumöl

Als Ergänzung zu einem Pickel Mittel und den im vorangegangenen Abschnitt vorgestellten Hausmitteln gibt es noch einige andere Alternativen, die effektiv gegen Hautunreinigungen sind und die Beschwerden, die zusammen mit Pickeln und Akne entstehen, deutlich lindern können. Im Folgenden möchten wir Ihnen drei Alternativen vorstellen. 

Teebaumöl

Ein sehr bekanntes und auch bewährtes Pickel Mittel ist Teebaumöl. Sie können es im Supermarkt oder im Drogeriemarkt kaufen oder es einfach im Internet bestellen. Dabei ist das Öl nicht sehr teuer und einfach in der Anwendung. Der Teebaum stammt übrigens aus Australien, wo die Aborigines schon seit Jahrhunderten seine heilende Wirkung kennen und aus den Blättern einen Sud für die Versorgung von Wunden zubereiten.

Das bei uns erhältliche Teebaumöl wird ebenfalls aus den Blättern durch Dampfdestillation gewonnen. Es wirkt entzündungshemmend und antibakteriell und ist in der Lage, Pilze zu töten und die Wundheilung zu beschleunigen. Außerdem ist das Öl einfach in der Anwendung: Tupfen Sie es mehrfach täglich mit Hilfe eines Wattestäbchens auf die betroffenen Hautstellen auf.  

Ausgewogene Ernährung

Das beste Pickel Mittel ist die Vorbeugung von Hautunreinheiten. Denn mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung haben Pickel, Mitesser und Akne gar keine Chance mehr. Dabei gibt es auch einige Lebensmittel, denen ein positiver Einfluss auf die Haut nachgesagt wird. Dazu gehören grünes Gemüse, Nüsse, Hafermilch oder rote Beeren.

Die Entstehung von Pickeln begünstigen und damit nur in Maßen zu genießende Lebensmittel sind Milchprodukte, Alkohol (und Zigaretten, wobei diese natürlich nicht zur Kategorie Lebensmittel gehören) und Fertiggerichte, die viele Zusatz- und Konservierungsstoffe enthalten.  

Viel Wasser trinken

Ebenfalls wichtig für ein gesundes Hautbild ist es, sehr viel Wasser zu trinken. Auf diese Weise werden Giftstoffe, die für die Entstehung von Pickeln und Mitessern verantwortlich sind, aus dem Körper geschwemmt. Wem reines Wasser zu langweilig ist, der kann es mit Obst, Zitronensaft oder Ingwer anreichern. Auch grüner Tee oder Brennesseltee sind sehr zu empfehlen. Über den Tag verteilt sollten Sie etwa zwei Liter trinken.

Pickel Mittel Anwendung

Pickel Mittel sind sehr einfach in der Anwendung. Von den meisten Produkten müssen Sie zwei Kapseln oder Tabletten täglich nehmen, jeweils eine morgens und abends. Dabei ist es besonders wichtig, dass Sie dazu ausreichend Wasser trinken, damit sich die Wirkstoffe schnell im Körper entfalten können. Wenn Sie die Einnahme einmal vergessen haben, dann setzen Sie sie ganz normal fort.  

Können Nebenwirkungen auftreten? 

Pickel Mittel Nebenwirkungen Risiken Unverträglichkeiten

Obwohl es sich meistens um natürliche Präparate handelt, können auch bei einem Pickel Mittel Nebenwirkungen auftreten. Besonders vorsichtig sollten Sie sein, wenn Sie an Allergien oder Unverträglichkeiten leiden. Ansonsten können bei einigen Produkten Magenprobleme auftauchen.

Wir empfehlen Ihnen, ausschließlich Produkte aus Deutschland oder der EU zu kaufen, da Pickel Mittel, die in Asien oder den USA hergestellt werden zwar meistens höher dosiert sind, jedoch auch deutlich mehr Nebenwirkungen haben. 

Wo sollte man Pickel Mittel kaufen?

Sie bekommen Pickel Mittel praktisch überall. So können Sie die Präparate in vielen Supermärkten oder auch im Drogeriemarkt und in der Apotheke kaufen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, ein Produkt aus dem Internet zu kaufen, da hiermit viele Vorteile verbunden sind.

So lassen sich im Internet zum einen Preise besser vergleichen und zum anderen können Sie gleich die Bewertungen von anderen Nutzern lesen. Wir raten Ihnen jedoch dazu, Pickel Mittel nur auf den großen Versandplattformen oder in Onlineapotheken zu kaufen, da dies für Sie als Käufer am sichersten ist und Bezahlung und Versand sehr einfach und unkompliziert sind.

Welcher Preis ist gerechtfertigt?

Auf dem Markt sind sowohl sehr günstige, als auch sehr teure Pickel Mittel erhältlich. Menschen, die an sehr starken Hautunreinheiten leiden, sind meist gerne bereit, etwas tiefer in die Tasche zu greifen. Auch unserer Meinung nach ist ein hoher Preis von 30 oder 40 Euro für ein gutes Produkt in jedem Fall gerechtfertigt. Allerdings können Sie auch erst einmal ein günstiges Präparat testen, denn wie bereits erwähnt können auch Pickel Mittel für den kleinen Geldbeutel, die nur wenige Euro pro Packung kosten, eine gute Wirkung erzielen. 

Häufig gestellte Fragen

Bei unseren Recherchen sind uns immer wieder die gleichen Fragen aufgefallen, die Nutzer zu einem Pickel Mittel haben. Aus diesem Grund haben wir uns alle Fragen genau angesehen und möchten Ihnen nachfolgend die fünf häufigsten Fragen mit den passenden Antworten zur Verfügung stellen.

Sie sollten sich zum einen gesund ernähren und ausreichend Flüssigkeit am Tag trinken. Wenn Pickel und andere Hautunreinheiten erstmal entstanden sind, dann helfen aber auch Hausmittel oder andere Pickel Mittel, die Sie fast überall kaufen können.

Durch seine antibakterielle Wirkung ist Apfelessig ein gutes Mittel gegen Pickel. Auch ein Dampfbad kann das Hautbild auf sanfte Weise verbessern.

Die Verlockung ist groß, den Pickel einfach auszudrücken. Doch in diesem Fall besteht die Gefahr, dass sich die betreffende Hautstelle entzündet. Außerdem können insbesondere bei Erwachsenen durch das Ausdrücken unschöne und bleibende Narben entstehen.

Die von uns getesteten Pickel Mittel sind weder verschreibungs- noch apothekenpflichtig, so dass Sie sie im Einzelhandel oder im Internet problemlos kaufen können. Es gibt jedoch auch chemische und stärkere Pickel Mittel, die nur ein Arzt verschreiben kann.

Wenn Hausmittel oder aus natürlichen Inhaltsstoffen bestehende Mittel nicht mehr helfen oder wenn die Akne bei Ihnen besonders stark ausgeprägt ist, dann empfehlen wir Ihnen, einen Hautarzt aufzusuchen und die weitere Behandlung zu besprechen.

Pickel Mittel Bewertung

Für diesen Bericht haben wir nicht nur 10 Pickel Mittel getestet, sondern auch alle wichtigen Informationen zu den Präparaten zusammengestellt und Ihnen ergänzend Alternativen vorgestellt. Im Rahmen unseres Tests waren die Anti Akne Kapseln ganz klar unser Sieger.

Die Kapseln sind nicht nur besonders gut verträglich, sondern haben sich auch als äußerst wirksam erwiesen. Es handelt sich also um ein tolles Produkt mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Aber schauen Sie sich gerne alle Präparate genau an und entscheiden Sie dann, welches Pickel Mittel Ihnen zusagt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here