Titan Gel – Erfahrungen, Test & Bewertung 2019

Das Titan Gel soll Männern helfen, die mit der Größe des eigenen Penis unzufrieden sind. 40 % der deutschen Männer wünschen sich einen größeren Penis und sind teilweise sogar bereit sich für diese Veränderung unter das Skalpell zu legen. Durch den Einsatz dieser Creme soll eine wirkungsvolle Alternative geschaffen werden.

Aufgrund der Anwendung soll sich der Penis um 5 cm pro Monat vergrößern. In einem ausführlichen Test haben wir die Wirkung genauer überprüft und klären Sie nachfolgend über unsere Ergebnisse, die Wirksamkeit und mögliche Nebenwirkungen des Titan Gel auf. 

Was ist das Titan Gel?

Was ist das Titan GelUm den Penis zu vergrößern, gibt es bislang nur den operativen Eingriff. Dieser ist jedoch mit einigen Risiken verbunden. Mit Hilfe des Titan Gels soll eine Penisvergrößerung ganz ohne Eingriff und vor allem auch ohne Risiken möglich sein. Um die Wirkung zu erzielen sind in der Creme spezielle Fermente enthalten.

Diese haben eine positive Wirkung auf das Penisgewebe. Dieses wird zusammen mit den Zellen des Schwellkörpers gedehnt. Doch das Titan Gel soll, laut Herstellerversprechen, noch mehr können. Durch eine regelmäßige Anwendung soll auch die Ausdauer während des Geschlechtsverkehrs gesteigert werden. Zudem fungieren die speziellen Inhaltsstoffe in der Creme auch als Erektionshilfe.

Wir haben das Titan Gel 30 Tage lang getestet

Durch die Versprechen des Herstellers sind wir neugierig geworden und haben uns für einen Titan Gel Test entschieden. Denn schließlich würde eine solche Creme zahlreichen Männern helfen. Neben einer Vergrößerung des Penis um 5 cm pro Monat, können auf diese Weise auch noch Erektion, Ausdauer und Intensität verbessert werden – so verspricht es zumindest der Hersteller.

Bei unserem Test wurden wir von Jan unterstützt. Jan ist 45 Jahre alt und leidet seit seiner Jugend unter der Größe seines Penis. Das dadurch entstandene mangelnde Selbstwertgefühl spiegelt sich auch in anderen Bereichen seines Lebens, aber vor allem in der Sexualität wider. 

Tag 1: Am ersten Tag unseres Testes kam Jan zu uns in die Praxis. Neben einer ausführlichen Untersuchung haben wir auch seinen Penis vermessen, um einen späteren Vergleichswert zu haben. Nach unseren Untersuchungen haben wir mit unserem Probanden die genaue Anwendung der Titan Creme besprochen.

Laut Hersteller soll die Creme täglich, am besten immer zur gleichen Uhrzeit, auf den erigierten und zuvor gewaschenen Penis aufgetragen und einmassiert werden. Es wird zudem empfohlen, in der ersten Anwendungswoche auf Sex zu verzichten. Unser Tester versprach sich an all die Anweisungen zu halten. 

Tag 15: 14 Tage nach Beginn unseres Testes sahen wir Jan in unserer Praxis wieder. Wir waren gespannt, welche Ergebnisse er uns zu unserem Titan Gel für Männer Test berichten konnte. Unser Proband gab an, dass er bisher selbst noch keine Veränderungen feststellen konnte.

Weder hatte sich der Penis in der Größe noch in der Empfindsamkeit verändert. Bei unserer Untersuchung konnten wir anschließend auch keine Veränderung der Penisgröße feststellen. Dennoch führten wir unseren Test fort.

Tag 30: Am letzten Tag unseres Testes fand eine abschließende Untersuchung statt. Unser Proband gab an, dass sich in den letzten Tagen nach der Anwendung des Titan Gel leichte Hautirritationen an der Penishaut zeigten. Bei unserer Untersuchung konnten wir diese auch feststellen.

Die Haut am Penis war leicht gerötet. Eine wesentliche Veränderung in Bezug auf die Penisgröße konnten wir aber auch nach einem Testzeitraum von 30 Tagen nicht feststellen. 

Die beste Alternative

In unserem Test konnte uns das Titan Gel nicht überzeugen. Weder die Größe des Penis unseres Probanden hatte sich verändert, noch war der Penis empfindsamer. Auch die Erektion sowie die Ausdauer während des Geschlechtsaktes konnten bei unserem Probanden nicht verbessert werden.

Da wir jedoch wissen, dass viele unserer Leser nach einer Alternative zu einer Operation suchen, haben wir die Creme mit einem alternativen Produkt verglichen. Mit diesem konnten wir in der Vergangenheit in verschiedenen Tests sehr gute Erfolge erzielen. Den Vergleich beider Produkte haben wir Ihnen in einer ausführlichen Tabelle zusammengefasst. 

  Vergleichstabelle
Produkt

Titan Gel Abbild AlternativeTitan Gel

King Size Abbild AlternativeKing Size

Wirkungx Es konnte keine Wirkung festgestellt werden Erhöht Länge + Dicke
7,5 cm länger & mehr
1-3 cm dicker & mehr
Mögliche
Nebenwirkungen
x Allergien
x Hautausschläge
KEINE Nebenwirkungen
Inhalt50 ml100 ml
Dosierung2 mal täglich1-3 mal täglich
Preis49,00 Euro39,00 Euro
+ 2 Tuben GRATIS
Herstellung in DEx Nein JA
Versandkostenx Keine Angaben KOSTENLOS
Bewertung☆ ☆ ☆  1/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeitx Keine Angaben1-3 Tage
Verlinkung Jetzt 2 Tuben GRATIS holen

Titan Gel nutzt Fake Arzt

Unsere Recherchen zum Titan Gel führten uns auch auf die Verkaufsseite des Produktes. Dort ist uns als Erstes der Bericht eines gewissen Prof. Dr. med. Erich Weinman aufgefallen. Dieser bewirbt das Gel als effektive Möglichkeit zur Penisvergrößerung. 

Wir konnten während unserer Recherchen aber keine weiteren Informationen zu diesem angeblichen Mediziner finden. In Deutschland gibt es keinen praktizierenden Urologen mit dem Namen Prof. Dr. med. Erich Weinman.

Titan Gel Fake ArztDafür konnten wir jedoch das Foto, das der Hersteller auf der Verkaufsseite verwendet, in einer Fotodatenbank wiederfinden. Die hier gekauften Bilder können anschließend frei verwendet werden. Das Foto auf der Verkaufsseite zeigt demnach keinen Mediziner, der von dem Titan Gel überzeugt ist, sondern lediglich ein Model.

Somit konnten wir den Fake-Arzt und die damit verbundene gefälschte Expertenmeinung als solche entlarven, was definitiv nicht für die Wirksamkeit des Produktes spricht. 

Wirbt der Hersteller mit gefälschten Erfahrungs- und Testberichten?

In einem weiteren Bereich der Verkaufsseite finden sich verschiedene Titan Gel Testberichte. Hier berichten angeblich zufriedene Kunden welch positive Erfahrungen sie mit der Creme sammeln konnten. Die Bilder sind teilweise durch den Hersteller verpixelt worden, damit die Gesichter nicht eindeutig zu erkennen sind.

Titan Gel Fake ErfahrungDennoch konnten wir genau die gleichen Fotos auf anderen Verkaufsseiten von dubiosen Produkten wiederfinden. Entsprechend können wir mit hoher Wahrscheinlichkeit sagen, dass auch die Erfahrungsberichte zu dem Titan Gel, die auf der Verkaufsseite des Produktes zu finden sind, nicht der Wahrheit entsprechen und lediglich vom Hersteller zu Verkaufszwecken erstellt wurden. 

Gibt es echte Titan Gel Erfahrungen?

Uns hat interessiert, ob betroffene reale Männer schon die Creme ausprobiert haben. Entsprechend haben wir im Internet weiter nach realen Erfahrungen und Testberichten gesucht. Wir wurden auch sehr schnell fündig. Nachfolgend möchten wir Ihnen drei dieser Titan Gel Männer Erfahrungen vorstellen. 

Titan Gel Erfahrung Erfahrungen ErfahrungsberichtDie erste Titan Gel Erfahrung konnten wir auf Gute Frage.net finden. Sie stammt von einem Herrn, der von einem Freund auf die Creme aufmerksam gemacht wurde. Kurzerhand hatte er das Produkt bestellt und auch direkt ausprobiert. Allerdings zeigten sich auch nach längerer Anwendung keine Veränderungen. 

Titan Gel Erfahrungsbericht Bewertung Kritik ErfahrungenEin weiterer Kunde musste die Anwendung direkt abbrechen, da es nach dem Auftragen zu so starken Hautirritationen kam, dass der Mann umgehend einen Arzt aufsuchen musste. Dieser Besuch beim Arzt war dem Kunden mehr als peinlich.

Titan Gel Erfahrungsbericht Bewertung Kritik ErfahrungsberichtUnd auch der dritte Erfahrungsbericht fällt nicht sonderlich positiv aus. Auch hier wurde das Titan Gel bestellt und über einen längeren Zeitraum angewendet. Aber auch dieser Kunde konnte keine Veränderungen an seinem Penis feststellen. 

Für wen ist das Mittel gedacht?

Das Titan Gel soll nicht nur den Penis vergrößern, sondern auch die Erektion sowie die Ausdauer beim Sex verbessern. Zudem sollen sich Orgasmen intensiver anfühlen. In Deutschland ist fast jeder zehnte Mann mit dem eigenen Sexleben unzufrieden. Und oftmals wird diese Unzufriedenheit auf den Penis oder die Potenz geschoben.

Durch die Anwendung des Titan Gel sollen sich diese und viele damit verbundenen Probleme aus der Welt schaffen lassen. Der Hersteller verspricht, dass Männer nach der Anwendung der Creme, wieder mehr Spaß am Sex haben werden. 

Titan Gel Anwendung

Die Titan Gel Anwendung ist, laut Hersteller, ausschlaggebend für die Wirkung. Demnach soll der Penis zuerst gründlich gewaschen und abgetrocknet werden. Auf die Peniswurzel wird anschließend eine kleine Menge des Gels gegeben und mit massierenden Bewegungen über den gesamten Penis verteilt.

Der Hersteller betont, dass es wichtig sei, dass der Penis während der Anwendung in einem erigierten Zustand ist. Während der ersten Anwendungswoche sollte jedoch auf Sex verzichtet werden. Auf der Verkaufsseite gibt es den Hinweis zu einem Titan Gel Anwendungs-Video.

Allerdings finden sich in diesem keine Hinweise bezüglich der Anwendung, sondern lediglich weitere Informationen der Verkaufsseite. 

Wann ist mit einer Wirkung zu rechnen?

Wenn man den Versprechen des Herstellers glaubt, treten die ersten Veränderungen bereits innerhalb der ersten Anwendungswoche ein. In unserem Test konnten wir jedoch, auch bei einer längeren Anwendung, keine Wirkung des Titan Gels feststellen. Und auch zahlreiche Kunden bemängelten das Nichtvorhandensein der Wirkung der Creme. 

Titan Gel Inhaltsstoffe

Titan Gel InhaltsstoffeDamit die Creme effektiv auf die Zellen und das Gewebe des Penis einwirken kann, sind spezielle Wirkstoffe nötig. In einer besonderen Kombination sollen diese dafür sorgen, dass sich der Penis in Größe und Empfindlichkeit positiv verändert. Vom Hersteller werden folgende Titan Gel Inhaltsstoffe angegeben:

  • L-Arginin
  • Glycin
  • Magnesium
  • Guarana-Extrakt

L-Arginin: Die Aminosäure, welche im Titan Gel enthalten ist, begünstigt eine bessere Zirkulation des Blutes im Intimbereich. Außerdem wird durch L-Arginin auch die Spermaqualität nachhaltig optimiert. 

Glycin: Dient in erster Linie der psychoemotionalen Entspannung und hat zudem auch eine gefäßerweiternde Wirkung.

Magnesium: Durch Magnesium kann die Blutzirkulation im Beckenbereich verbessert werden. Des weiteren wirkt sich Magnesium positiv auf den Testosteronspiegel aus, welcher sich wiederum auf die Libido auswirkt.  

Guarana-Extrakt: Führt zu einer Erweiterung der Blutgefäße sowie zur Stärkung des Körpers. Entsprechend kann die Erektion verbessert werden, weshalb es auch beim Titan Gel zu einer Wirkung kommen sollte. 

Welche Produkte bietet der Hersteller noch an?

Die Penisvergrößerung ist für die meisten Männer die einzige Möglichkeit, um sich wieder wohl im eigenen Körper und mit der eigenen Sexualität zu fühlen. Dementsprechend werden auch Produkte, wie das Titan Gel beworben. Der Hersteller bietet unterschiedliche Produkte an, die nicht nur die Größe des Penis, sondern auch andere Manneskraft-Probleme beheben sollen. 

Titan Gel

Das Titan Gel dient in erster Linie der Penisvergrößerung und soll die risikolose Alternative zur OP sein. Darüber hinaus werden Erektion und Empfindlichkeit des Penis gesteigert. Durch eine regelmäßige Anwendung soll sich der Penis nicht nur in Länge und Dicke positiv verändern, sondern auch die eigene Sexualität kann verbessert werden.

Erektionen können schneller und langanhaltender erfolgen und zudem wird der gesamte Bereich des Penis sensibler und empfindsamer. Dies wiederum führt zu intensiveren Orgasmen. 

Titan Gel Gold

Bei Titan Gel Gold handelt es sich um die verbesserte Version der vorher erwähnten Creme. Auch in diesem Fall sollen durch die Anwendung Hautstimulation und Erektion verbessert werden. Zudem lassen sich unangenehme Reibungen und Irritationen durch die Anwendung vermeiden. Allerdings ist diese Creme nicht zur Penisvergrößerung geeignet. 

Gibt es Nebenwirkungen und Risiken?

Titan Gel NebenwirkungenVonseiten des Herstellers gibt es keine Informationen bezüglich möglicher Titan Gel Nebenwirkungen. Dies wird mit den rein natürlichen Inhaltsstoffen begründet. Zudem soll die Creme frei von künstlichen Zusatzstoffen und Konservierungsmitteln sein. Allerdings klagte unser Proband in unserem Test über leichte Nebenwirkungen nach 14 Tagen der Anwendung.

Und auch andere Kunden berichten im Internet von Hautirritationen, nachdem sie das Titan Gel auf den Penis aufgetragen hatten. Es darf nicht außer Acht gelassen werden, dass auch Produkte mit rein natürlichen und pflanzlichen Inhaltsstoffen Unverträglichkeiten, Überempfindlichkeiten oder Allergien auslösen können. 

Wo kann man das Titan Gel kaufen? Apotheke, Amazon, Ebay

In erster Linie können Sie über die offizielle Verkaufsseite des Herstellers das Titan Gel kaufen. Unsere Recherchen ergaben zudem, dass die Creme auch in verschiedenen Online-Shops sowie auf der Handelsplattform eBay angeboten wird. Auf Amazon kann die Creme aktuell nicht bestellt werden. In Online-Apotheken oder der örtlichen Apotheke können Sie dieses Produkt nicht kaufen. 

Wie hoch ist der Preis?

Der Titan Gel Preis kann je nach Anbieter sehr unterschiedlich ausfallen. Sofern Sie das Produkt nicht über die offizielle Verkaufsseite bestellen möchten, kann sich ein genauer Preisvergleich lohnen. Der Hersteller bietet die Creme auf der offiziellen Internetseite zu einem Preis von 49,00 Euro an.

Hierbei handelt es sich um einen bereits rabattierten Preis, der nur für einen begrenzten Zeitraum verfügbar sein soll. Im Original würde die Creme 98,00 Euro kosten. 

Natürliche Wege die Erektion zu steigern & zur Penisvergrößerung beizutragen

Natürliche Wege zur PenisvergrößerungNicht immer muss es eine Operation oder ein Produkt, wie das Titan Gel sein, um den eigenen Penis zu vergrößern. Es gibt auch Alternativen, um das beste Stück des Mannes positiv verändern zu können. 

Die richtige Ernährung

Neben der Anwendung von Produkten wie dem Titan Gel, kann auch eine gezielte Ernährung mit den richtigen Nährstoffen dazu beitragen, dass sich der Penis in Größe und Umfang verändert. In einigen Lebensmitteln finden sich Nährstoffe, die sich positiv auf das Peniswachstum auswirken. Dazu gehören Bananen, Nüsse, Lachs, Austern, Zwiebeln, Schokolade und Knoblauch. 

Sport & Bewegung

Auch mit gezieltem Sport und entsprechender Bewegung kann der Penis vergrößert werden, ohne dabei auf Mittel wie das Titan Gel zurückgreifen zu müssen. Dabei sind vor allem Übungen, die den Beckenbodenbereich trainieren, von Vorteil. 

Häufig gestellte Fragen

Männer, die mit ihrem Penis unzufrieden sind, fühlen sich auch in vielen anderen Bereichen des Lebens eingeschränkt. Das fängt bei der Sexualität an und hört beim Gang ins Freibad oder in die Schwimmhalle auf. Eine Penisvergrößerung kann in diesem Fall die letzte Möglichkeit sein.

Dabei muss es sich aber nicht immer um einen operativen Eingriff handeln. Weitere Informationen zu dem Produkt Titan Gel finden Sie in den folgenden Fragen und Antworten.

Gibt es ein Titan Gel Forum?

Zwar konnten wir bei unseren Recherchen keine Hinweise auf ein spezielles Titan Creme Forum finden in dem sich Anwender austauschen können, jedoch gibt es anderweitig einige Beiträge und Meinungen zu dem Produkt zu finden.

Sitzt der Hersteller des Titan Gel in Deutschland?

Auf der offiziellen Verkaufsseite finden sich leider keine Informationen zum Hersteller. Auch ein Impressum ist nicht zu finden. Damit verstößt der Anbieter gegen die in Deutschland herrschende Kennzeichnungspflicht. Wir konnten bei unseren Recherchen leider nicht in Erfahrung bringen, welche Anbieter bzw. Hersteller sich hinter der Creme verbirgt.

Gibt es bereits Erfahrungsberichte auf Gute Frage? 

Es finden sich im Internet zahlreiche Erfahrungen von realen Kunden, die die Creme bereits getestet haben. Auch auf Gute Frage konnten wir vereinzelt Erfahrungsberichte finden. Jedoch lassen sich meist nur negative Berichte finden, weshalb wir aufgrund unserer Recherchen und unseres Testes nicht ausschließen, dass es sich bei der Creme um ein wirkungsloses Produkt handelt, welches lediglich dazu dient möglichst viele Verkäufe zu erzielen.

Woher weiß ich, dass es sich um das Titan Gel Original handelt? 

Der sicherste Weg, um keinen Titan Gel Fake zu erhalten, ist die Bestellung über die offizielle Verkaufsseite des Herstellers. Besondere Vorsicht ist bei Bestellungen über Online-Plattformen wie Amazon oder ebay geboten. Fälschungen lassen sich häufig an starken Nebenwirkungen wie allergischen Reaktionen oder Hautausschlägen erkennen. In diesen Fällen sollte wenn nötig ein Arzt aufgesucht werden.

Wo finde ich die Titan Gel Anwendung auf deutsch?

Die genaue Anwendung der Creme wird auf der Verkaufsseite erklärt. Diese ist laut Hersteller der ausschlaggebende Faktor, um wirkliche Erfolge zu erzielen und sollte deshalb genauestens beachtet werden. Wem diese noch zu ungenau ist, kann derzeit auch einige Videos auf Youtube finden, in denen die Titan Gel Anleitung ausführlich beschrieben wird.

Titan Gel Bewertung

Betroffene, die mit ihrem Penis unzufrieden sind, wünschen sich häufig ein Mittel, mit dem, das Problem behoben werden kann, ohne sich dabei einen operativen Eingriff unterziehen zu müssen. Das Titan Gel konnte in unserem Test allerdings nicht überzeugen. Zudem konnten wir die Experten- sowie auch die Kundenmeinungen als Fakes enttarnen.

Ein weiteres negatives Merkmal ist das fehlende Impressum auf der Verkaufsseite des Produktes. Aus den genannten Gründen, aber vor allem aufgrund der ausbleibenden Wirkung in unserem Test, können wir für das Titan Gel keine Kaufempfehlung aussprechen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here