Hallupro – Erfahrungen, Test & Bewertung 2019

HalluPro soll dem Leiden an entzündeten Füßen und Gelenken ein Ende machen. Insbesondere Frauen sind vermehrt von Hallux Valgus betroffen. Hierbei handelt es sich um eine Fehlstellung des großen Zehs, der nach außen zeigt. Dies kann zum einen erblich bedingt sein aber auch durch das Tragen von zu engen oder hohen Schuhen hervorgerufen werden.

In jedem Fall sind Reibungen am Schuhwerk und damit Druckstellen, Reizungen, Schwellungen sowie Entzündungen die Folge. Doch kann das medizinische Gerät gegen diese Schmerzen helfen? Wir haben genau hingeschaut. Lesen Sie unser Ergebnis über HalluPro im nachfolgenden Bericht. 

Was ist HalluPro?

Was ist Hallupro

Es handelt sich bei HallPro um ein medizinisches Gerät, genauer gesagt um eine Art Schiene, die um Fuß und Zehen gelegt wird, um die Gelenke zu entlasten. Dies geschieht mit Hilfe orthopädischer Auflagen, die die Druckkraft ändern können und sich an den Fuß und den Schuh anpassen. Auf diese Weise werden die Gelenke entlastet und Schmerzen und Entzündungen sollen bereits nach einigen Stunden gelindert werden.

HalluPro kann man übrigens auch in der Nacht tragen und die Schiene soll sogar auch Fehlstellungen der Zehen korrigieren. Das Gerät wurde, laut Angaben des Herstellers, in Zusammenarbeit mit renommierten Rehakliniken entwickelt und entspricht damit modernsten Technologien. Weiterhin besteht es aus hypoallergenem Material, so dass Allergien oder Unverträglichkeiten nicht auftreten sollen. 

ACHTUNG – HalluPro wirbt mit Fake Erfahrungen

Sowohl Vorher-Nachher Bilder, als auch Erfahrungsberichte aus dem Internet sind immer mit Vorsicht zu genießen. Schließlich besteht hier die Gefahr einen Fälschung, da Bilder und auch Zertifikate oder Siegel leicht zu fälschen sind.

Hallupro Erfahrungsberichte Erfahrungen gefälscht

Insbesondere die Vorher-Nachher Bilder waren in Deutschland zeitweise sogar komplett verboten, vor ein paar Jahren wurde dieses Verbot jedoch gelockert. Fakt ist jedoch, dass sich der Hersteller vor HalluPro gefälschter Vorher-Nachher Bilder bedient, da es sich bei den Abbildungen von angeblichen Kunden nicht um die gleichen Füße handelt.

Auch die Erfahrungsberichte werden ohne die Angabe einer Quelle, also eines Nutzers, dargestellt, so dass auch hier die Vermutung besteht, dass es sich um eine Fälschung handelt. Dies spricht unser Meinung nach für eine mangelnde Seriosität des Herstellers, der mit Fake Bildern und gefälschten Erfahrungsberichten versucht, seine potenziellen Kunden eiskalt abzuzocken. 

Diese wirkungsvolle Alternative gibt es

Nachdem wir die Fake-Bilder und Bewertungen bei HalluPro entdeckt hatten, waren wir davon überzeugt, dass es sich um ein nutzloses Produkt handelt, was die unten stehenden Erfahrungen und Bewertungen unterstützen. Trotzdem wollen wir Patienten, die an Hallux Valgus oder anderen schmerzhaften Entzündungen der Zehgelenke leiden, nicht alleine lassen.

Aus diesem Grund haben wir uns auf die Suche nach einer wirkungsvollen Alternative gemacht und sind auf den Zehenspreizer Halluxfee gestoßen. Mit dem Hersteller dieses Produktes haben wir bereits in der Vergangenheit gute Erfahrungen gemacht und die Wirksamkeit der jeweiligen Produkte wird regelmäßig durch Studien bewiesen. 

In der nachfolgenden Tabelle können Sie leicht ablesen, dass Halluxfee gegenüber HalluPro ein deutlich besseres Preis-Leistungsverhältnis aufweist.

  Wirkungsvolle
Alternative
Produkt
 
hallupro produkt

HalluPro

 
 

HalluxFee

HalluxFee

 
MaterialStarres PlastikSilikon
Eigenschaftenx Ausschließlich Einheitsgröße
x Unstabil/bricht leicht
x Nicht genügend Zug auf dem Zeh
Unisex Zehenspreizer
Für alle Schuhgrößen geeignet
Ideal bei Hallux Valgus, Hammerzehen und anderen Fußschmerzen
Inhalt1 Schiene1 Paar = 2 Zehenspreizer
Preis59,00 Euro14,95 Euro
+ 2 Paar GRATIS
Versandkosten KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung ☆ ☆ 
1/5
⭐⭐⭐⭐⭐
5/5
Verlinkung Jetzt 2 Paar gratis kaufen button

Weitere HalluPro Erfahrungen und Bewertungen

Wir haben uns im Internet auch nach echten Erfahrungen und Bewertungen von Nutzern von HalluPro umgesehen. Dabei sind wir nahezu ausschließlich auf negative Berichte gestoßen, was uns aufgrund unserer bisherigen Recherchen und Erkenntnisse nicht wundert. Kaum jemand weiß in Foren und auf gängigen Plattformen etwas Positives zu berichten, so dass das Produkt auch bei den Endkunden klar durchfällt. Lesen Sie nachfolgend drei Erfahrungen von Kunden. 

Hallupro Erfahrungen Erfahrungsbericht gutefrage

Diese Kundin kritisiert, dass die Schiene nur in einer Größe erhältlich ist. Für ihren Fuß war sie viel zu klein und damit unbrauchbar. Aus diesem Grund hat sie sie sofort wieder an den Hersteller zurückgeschickt und kann das Produkt nicht empfehlen. 

Hallupro Erfahrungsberichte Bewertungen Facebook

Insbesondere mit dem Material von HalluPro ist diese Kundin sehr unzufrieden. Eigentlich soll das Produkt ein angenehmes Gefühl am Fuß erzeugen, doch stattdessen schnürt das Material Fuß und Zehen ein und führt bei ihr zu Taubheitsgefühlen. Aus diesem Grund hat Sie die Anwendung bereits nach wenigen Tagen abgebrochen.

Hallupro Bewertungen Kritik Hallupro

Auch diese Kundin ärgert sich über den hohen Preis, den sie für Hallu Pro gezahlt hat, da sie überhaupt nicht zufrieden mit dem Produkt ist. Sie empfindet das Tragen der Schiene im Schuh als sehr unbequem und auch eine Begradigung der Zehen oder einen Rückgang der schmerzhaften Druckstellen an den Zehen kann sie nicht feststellen. 

Dubiose Verkaufsmasche

Neben den zuvor genannten echten Bewertungen findet man im Internet jedoch auch eine Reihe gefälschter Erfahrungsberichte. Bei den Internetseiten, die wir im Laufe unserer Recherchen zu HalluPro gefunden haben, handelt es sich um sogenannte Affiliate Seiten. Diese sind das Ergebnis einer dubiosen Verkaufsmasche des Herstellers.

In den gefaketen positiven Bewertungen, die sich auf den Affiliate Seiten befinden, ist ein Link enthalten, der zu einer Verkaufsseite von HalluPro führt. Klickt ein Nutzer auf diesen Link und kauft das Produkt, so erhält der Seitenbetreiber eine Provision. Wir konnten diesen Betrug aufdecken, da wir das Foto der angeblichen Kundin auch auf weiteren Internetseiten in vollkommen anderen Zusammenhängen entdeckt haben. So können wir sicher nachweisen, dass es sich auch hier wieder um eine Fälschung handelt. 

Was sagt die Stiftung Warentest?

Ein Indikator für die Qualität eines Produktes ist für viele Menschen in Deutschland das Urteil von Stiftung Warentest. Die Organisation testet seit Jahrzehnten jeden Monat die unterschiedlichsten Produkte, viele davon aus dem Bereich Gesundheit. Allerdings werden eher selten medizinische Produkte einem Test unterzogen, da Stiftung Warentest keine ärztliche Beratung vornehmen kann. Aus diesem Grund wurden Schienen wie HalluPro bisher nicht unter die Lupe genommen. 

Für wen ist HalluPro geeignet?

Hallupro Hallux Valgus Schiene

Die Hallux Vagus Schiene HalluPro ist für alle Menschen geeignet, die an einer Fehlstellung der Zehen und damit Verbundenen Beschwerden leiden. Dabei sollte die Anwendung schon beginnen, sobald erste Symptome wie Druckstellen, Schmerzen oder Entzündungen auftreten.

Eine frühzeitige Behandlung ist allein deshalb wichtig, weil ein fortgeschrittenes Stadium nur noch durch eine Operation mit einem anschließenden langwierigen Heilungsprozess zu beheben ist. Vor allem Frauen leiden durch das Tragen hoher Schuhe häufig an der Fehlstellung des Ballenzehs aber es sind auch immer mehr Männer betroffen, HalluPro ist für beide Zielgruppen gleichermaßen geeignet. 

Wer sollte auf die Anwendung verzichten?

Wenn die Fehlstellung der Zehen bei Ihnen so weit fortgeschritten ist, dass bereits offene Wunden entstanden sind oder das Tragen eines normalen Schuhs kaum noch möglich ist, dann sollten Sie auf die Anwendung von HalluPro verzichten. In diesem Fall führt dann kein Weg mehr an einem Arztbesuch vorbei. Ein Orthopäde kann dann mit Ihnen die Behandlungsmöglichkeiten abklären. 

Auch für Kinder und Jugendliche ist die Schiene nicht geeignet, denn zum einen wird die Schiene zu groß sein und zum anderen raten wir auch in der Wachstumsphase zu einer professionellen Behandlung durch einen Facharzt. 

HalluPro Anwendung

Laut Hersteller ist die Anwendung von HalluPro sehr einfach und die Schiene kann am Tage oder in der Nacht getragen werden. Vor der Anwendung sollte der Fuß gründlich gewaschen und anschließend abgetrocknet werden. Öffnen Sie die Klettverschlüsse der Schiene und legen Sie diese an den Fuß.

Dabei muss der Fuß gerade in der Schiene positioniert werden, so dass der Ballenzeh von der Polsterung umschlossen wird. Der Zehengurt wird dann über den großen Zeh gelegt. Zum Schluss schließen Sie die HalluPro Schiene über die Klettverschlüsse so, dass Sie Halt haben, die Schiene jedoch nicht zu fest anliegt, da ansonsten die Durchblutung gestört werden könnte. Sollte das Tragen allerdings Rötungen erzeugen und unangenehm sein, dann kann es sein, dass sie zu locker sitzt. 

Wenn sie die Schiene nach dem Tragen ablegen oder nach einer Tragezeit von 24 Stunden empfiehlt der Hersteller eine Reinigung des Produktes. 

Gibt es Nebenwirkungen?

Hallupro Nebenwirkungen Unverträglichkeiten Risiken

Nach Angaben des Herstellers sollen keine Nebenwirkungen durch die Verwendung von HalluPro auftreten, da besonders verträgliches Material aus dem Bereich der Orthopädie verwendet wird. Allerdings weist der Hersteller ebenfalls darauf hin, dass durch den bestehenden Hallux Valgus zunächst ein unangenehmer Druck entsteht, wenn durch die Schiene eine Korrektur der Fehlstellung behoben wird. 

Außerdem kann es natürlich immer sein, dass allergische Reaktionen auf das Material auftreten. Sie sollten daher besonders wachsam sein, falls Sie zu Allergien neigen. Stoppen Sie das Tragen von HalluPro, wenn allergische Reaktionen auftreten. 

Wo kann man dennoch HalluPro kaufen? Amazon, Apotheke

In der Apotheke oder bei Online Versandhändlern gibt es zwar einige Schienen für eine Korrektur von Fehlstellungen am Fuß wie Hallux Valgus, jedoch ist HalluPro dort nicht im Sortiment. Der Hersteller selbst gibt an, dass er sein Produkt bewusst ausschließlich über seine eigene Webseite verkauft, um das Risiko von billigen und nicht wirksamen Plagiaten zu vermeiden.

Wir sind allerdings eher der Auffassung, dass sowohl Apotheken, als auch die großen Versandhändler wie Amazon, HalluPro bewusst nicht in ihr Sortiment aufnehmen, da auch sie es für eine unwirksame Fälschung halten.  

Wie hoch ist der Preis?

Wie bereits erwähnt, kann man HalluPro nur direkt beim Hersteller kaufen. Es besteht also nicht die Möglichkeit, den Preis zu vergleichen. Der offizielle Preis beträgt 116 Euro, jedoch erscheint auf der Homepage des Herstellers ein Button, auf dem ein günstiger Preis von 59 Euro angegeben ist, was einer Ersparnis von 57 Euro entspricht.

Wenn man die Seite aufruft, dann beginnt auch gleich ein Timer, der suggeriert, dass dieses Angebot nur für einen bestimmten Zeitraum gültig ist. Auch dies ist wieder eine unseriöse Verkaufsmasche des Herstellers, die für mehr Kunden sorgen soll. Wir haben die Seite an mehreren Tagen in Folge aufgerufen und sowohl der Timer, als auch der angeblich zeitlich beschränkte Preis von 59 Euro für HalluPro erschienen jedes Mal. 

Gibt es offizielle Tests und Studien?

Hallupro Test Studien

Im deutschsprachigen Raum finden sich keine offiziellen Tests oder Studien zu HalluPro oder anderen Schienen, die bei Hallux Vagus helfen sollen. Allerdings gibt der Hersteller des Produktes an, dass die Schiene auch von Orthopäden empfohlen wird, was natürlich keine valide Aussage darstellt.

Im amerikanischen Raum gibt es zahlreiche Studien zu Hallux Vagus, wobei sich auch einige Studien mit den nicht verschreibungspflichtigen Schienen wie HalluPro beschäftigen. Allerdings wird sich auch hier eher kritisch zu den Produkten geäußert. 

Häufig gestellte Fragen

Im Zuge unserer Recherchen zu HalluPro haben wir im Internet immer wieder die gleichen Fragen gefunden, die potenzielle Kunden zu der Schiene haben. Viele Kunden sind insbesondere skeptisch, ob durch das Produkt die Fehlstellung der Zehen und die damit verbundenen Beschwerden wirklich behoben werden können. Im Folgenden haben wir die wichtigsten Fragen mit den passenden Antworten für Sie zusammengestellt. 

Wie bereits mehrfach in diesem Bericht erwähnt, sind wir der Meinung, dass HalluPro eine Fehlstellung des Fußes bzw. Hallux Vagus überhaupt nicht beheben kann. Der Hersteller verspricht allerdings, dass sofort eine Linderung der Symptome eintritt und Schwellungen zurückgehen. Fehlstellungen sollen angeblich nach drei bis sieben Wochen korrigiert sein. 

Laut Angaben des Herstellers ist dies problemlos möglich, da die Schiene nur sehr dünn ist. Eventuell müssen Sie jedoch eine Nummer größer wählen, als Ihre eigentliche Schuhgröße.

Nein, es ist nur eine Einheitsgröße erhältlich, die jedoch zu jeder Fußgröße passen soll.

Grundsätzlich leiden in den meisten Stellen Frauen an Fehlstellungen der Zehen wie Hallux Valgus, doch natürlich gibt es solche Symptome auch bei Männern. In diesem Fall kann HalluPro natürlich auch von Männern getragen werden, allerdings sind wir skeptisch, ob die Schiene über einen großen Männerfuß jenseits von Schuhgröße 43 passt.

Wenn Sie an einer Fehlstellung des Fußes leiden, insbesondere wenn dies mit starken Schmerzen und Schwellungen einhergeht, dann empfehlen wir Ihnen immer, zunächst einen Arzt aufzusuchen.

HalluPro Fazit 

Alles in allem müssen wir sagen, dass wir große Erwartungen an HalluPro hatten, diese jedoch in keinster Weise erfüllt wurden. Schon ein erster Blick auf die Homepage hat uns skeptisch werden lassen, denn wie vermutet arbeitet der Hersteller mit unseriösen Verkaufspraktiken wie Fake Bildern oder gefälschten Bewertungen.

Auch echte Erfahrungsberichte, die wir im Internet gefunden haben, bestätigten die fehlende Wirksamkeit des Produktes. Wenn Sie eine Fehlstellung der Zehen, Schwellungen oder Entzündungen effektiv behandeln wollen, dann empfehlen wir Ihnen als Alternative Halluxfee. Mit diesem Produkt haben wir gute Erfahrungen gemacht und auch das Preis-Leistungsverhältnis überzeugt auf ganzer Linie. Vom Kauf von HalluPro können wir Ihnen dagegen nur abraten.  

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here